Frage von KittyLove18, 63

Kanichen springt mit den Hinterbeinen auf,zuckt dabei und schlängelt dabei merkwürdigerweise?

Ich weis ich weis die Frage hab ich schon gestellt,aber ist das überhaupt normal? Ich hab gelesen das es an einem Parasyten liegen kann-aber die anderen Symptome treffen nicht drauf zu. Aber dennoch bin ich besorgt. Kommt es wirklich nur vom freuen?

Expertenantwort
von VanyVeggie, Community-Experte für Kaninchen & Tiere, 17

Ja das ist wirklich normal. Das haben wir dir bereits erklärt: Es nennt sich Haken schlagen. Schau dir dazu mal Videos auf Youtube an. 

Antwort
von katjesr5, 27

Hallo

ohne das zu sehen, ist das natürlich immer schwer zu beantworten. Wenn sich Kaninchen freuen, machen sie zum Teil schon die abenteuerlichsten Bewegungen. 2 von meinen 3 machen das immer so: erst wird der Kopf geschüttelt, anschließend entweder geradeaus durchgestartet oder erstmal noch einen seitlichen Hüpfer drangesetzt und dann losgerannt. Der 3. ist eher ruhig, startet wenn nur geradeaus durch. Manchmal sieht es auch so aus als wolle der Kaninchen-Hintern das Vorderteil überholen wollen x) sieht auch immer ganz lustig aus, wie driften beim Auto.

Wenn du Sorge wegen Parasiten hast, schau ihn dir doch mal genaustens an. Schieb auch mal das Fell gegen die Wuchsrichtung und guck in die Ohren. Oder du lässt ihn mal vom Tierarzt durchschauen. So viel kostet das nicht und du kannst beruhigt sein.

Antwort
von lucat16, 1

hi, ich hab auch kaninchen, die es auch machen. das ist normal. sie laufen auf diese art. es nennt sich haken schlagen. keine sorge!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community