Frage von BesterDrache, 57

Kanal vom W-Lan Router umgestellt nun kein Internet mehr was tun?

Ich habe mich heute mal wieder vor den PC gesetzt und wollte eine Runde spielen da ich ein Online Spiel spiele ist es natürlich wichtig eine gute Ping zu haben, war heute mal wieder gharnicht der fall. Normalerweise hab ich eine ping von 40 ms ist echt gut bei uns im Dorf :D aber in den letzten Tagen hat die ping tiwscen 40 und 4000 ms geschwankt. Heute hat es mir gereicht ich hab mich erkundigt und rausgefunden das man die Ping verbessern kann wenn man beim W-Lan router den Kanal wechselt, so habe ich im Speedport den Kanal von Automatisch auf Kanal umgestellt. Jetzt habe ich kein Internet mehr (zeigt an NUR LOCAL KEIN INTERNET) folglicherweise komme ich nun leider auch nicht mehr in den Speedport. Aber jetzt kommt das größte Problem der Router steht ungefähr 50 meter im benachbarten Haus (Bewohner erlaubt zugriff selbstervständlich) und ich komme and den Router selbst nicht drann. Die reichweiter überbrücken wir mit einem Repeater. Nun meine Frage kann ich das wieder grade biegen Ohne direkt an den Router rann zu müssen ?

Expertenantwort
von netzy, Community-Experte für Internet, 36

am Repeater wieder eine neue Verbindung zum Router herstellen ;)

Kommentar von BesterDrache ,

naja das Problem ist ja das ich mich in den TP link repeater einwähle und dann muss der erstmal ne suche machen nach Routern in der nähe aber er findet den garnicht mehr

Kommentar von netzy ,

wenn du nur die SSID geändert hast am Router solltest diese schon wieder finden

Kommentar von netzy ,

geh mit dem Handy rüber und schau ob du dort in der Nähe die SSID findest

Kommentar von BesterDrache ,

achso und dann mit handy ab in SPeedport oder wieder ändern auf KANAL AUTOMATISCH?

Kommentar von netzy ,

Kannst auch mußt du aber nicht geht ja nur darum ob du die SSID findest

Kommentar von BesterDrache ,

Was wenn ich sie finde und was wenn nicht ?

Kommentar von netzy ,

ich verstehe deine Frage nicht ganz ;)

du hast am Router den Kanal von "Auto" auf einen fixen Kanal eingestellt, ist ja kein Problem und wenn der Repeater diese Verbindung jetzt nicht selbst widerherstellen kann, mußt du dich in den Repeater einloggen und die Repeaterverbindung zum Router selbst wieder herstellen

dein Problem ist ja jetzt angeblich, das du mit dem Repeater die SSID des Routers nicht mehr findest, darum meinte ich ja, nimm dein Handy, geh in die Nähe des Routers rüber und sieh nach, ob dein Handy die SSID des Routers findet (und sich eventuell verbinden kann)

wenn aber dein Handy die SSID auch nicht findet, dann liegt das Problem beim Router, dieser sollte dann mal neu gestartet werden

findest du die SSID, dann versuch dich damit zu verbinden

das hat aber nichts mit der Änderung des Kanals zu tun, SSID ist der WLAN-Name ;)


Kommentar von BesterDrache ,

alles klar ich versuchs mal

Antwort
von Sneiper72, 27

Hallo

Weisst du die IP-Adresse des Routers? oder den Namen des Geräts? du brauchst das Passwort sonst wird es sehr schwirig, denn er ist bestimmt  Passwort geschützt!

Kommentar von BesterDrache ,

jaja IP adresse und Name vom Gerät lassen sich leicht rausfinden :)

und Passwort habe ich auch :)


Kommentar von netzy ,

Na und, ist ja noch der Repeater dazwischen; )

Kommentar von BesterDrache ,

in den repeater komm ich auch rein

das Problem ist halt das der repeater den router nichtmehr findet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community