Frage von MrZarade99, 43

kan mir jemand helfen ich weis nicht was es sein kann ich bitte um hilfe?

Hallo Ich habe ein Kia Ceed von 2009 Disel und habe ein komisches geräusch, ich habe die steuerkette wechsel müssen und die lichtmaschiene ist auch neu aber das bestät weiterhin vorallem wen ich 110 und 120 Km/h fahre, daas hört sich an wie ein traktor gereusch was kann es sein? kann mir da jemand helfen? weis da jemand mehr?

Danke in vorraus :)

Antwort
von Maxschmeling, 9

Hallo eine gewissensfrage die wievielte Steuerkette ist das die du gewechselt hast ? daher meine frage Passt die steuerzeit exakt oder ist sie um ein bar grad zu früh oder zu spät eingestellt ( Einspritz zeitpunkt) lg Max

Antwort
von NightHorse, 18

Wenn es sich wie ein Traktor anhöhrt kann es sein, das etwas mit der Verbrennung nicht stimmt (Nageln) die Ursachen für Geräusche sind vielseitig. Als guter Motorenmechaniker kann man anhand des Geräusches schon sehr genau sagen, was da los ist. Aber nur die Aussage das es ein Geräusch gibt, ist da leider wenig hilfreich.

Fahr einfach in eine Werkstatt und lass den Mechaniker eine runde Fahren. Der wird dann sehr schnell wissen was das sein könnte.

Kommentar von MrZarade99 ,

der weis es eben nicht aber dankeschön

Kommentar von NightHorse ,

Du kannst ja nochmal zur Werkstatt gegen, und fragen, ob er sich mit einem Boroskop die Ventile anschauen kann, und auch mal die Injektoren anschauen lassen.

Das sind Bauteile die oft für solche Geräusche verantwortlich sind, aber sehr teuer um sie auf gut Glück zu tauschen. (100-150€ pro Injektor ohne Arbeitszeit)

Mit einem Boroskop kann man es aber im Zylinder oft sehen, ob die den Ärger machen.

Kommentar von franz48 ,

Dein Mechaniker weiß es also nicht, aber wir, die das Geräusch nicht hõren können, sollen das wissen? 

Antwort
von TMB6Y, 12

Eventuell wurde der Kettenspanner nicht mitgewechselt? Der Spannt  mit Öldruck die Kette.

Antwort
von MostBest, 25

Dein wagen wird in flammen aufgehen, wenn du zu hohe Drehzahl hast, also geh zu einer Werkstatt die sich mit Motorschaden auskenne oder fahr nicht mehr als 5500 u min

Kommentar von SpitfireMKIIFan ,

Nichts geht in Flammen auf, und über 5500 U/min halte ich für einen Dieselwagen mal für unrealistisch im Alltagsbetrieb.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community