Frage von Lukarioo, 37

Ich kann mich in der Schule nicht konzentrieren, was kann ich dagegen tun?

Hallo ich bin 13, und habe ein problem in der Schule. Immer wen die Lehrer etwas erklären, höre ich zu aber wen sie fertig erklärt haben, habe ich entweder alles vergessen oder ich habe in wirklicheit garnicht zugehört obwohl ich versuche zu zuhören.

Ich habe es meinen eltern schon gesagt, die sagen aber nur das ich mich mehr konzentrieren soll usw. Aber wenn er sachen wie z.B. zocken und spiele erklärt, bekomm ich alles mit. Ich hoffe ihr koennt mir helfen,danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Maity, 19

Das mit dem Zocken sein lassen, stimmt. Dein Gehirn ist nicht unendlich aufnahmefähig, will sagen, das Zocken nimm den lPatz weg, den du für die Schule brauchst.

Versuch mal, genau so viel Ehrgeiz für die Schule zu entwickeln wie beim Zocken. Dort passt du auf, weil du weiter kommen willst, gewinnen willst. Wenn du dir vornimmst, mindestens eine Zwei zu kriegen, dann passt du auch in der Schule besser auf. So wie beim Spiel. Das, was die Geschichte dir erzählt, brauchst du später , um zu gewinnen. Und das, was der Lehrer dir erzählt, brauchst du später für deine Zwei oder Eins. Also abspeichern, nicht vergessen :-)

Kommentar von Lukarioo ,

also meine eltern geben mir schon geld wen ich gute noten habe,klappt aber auch nich viel.

Kommentar von Lukarioo ,

das mit dem zocken lassen kan ich nicht,weil mir sonst langweilig wird,mit freunden verabreden will ich nicht oft weil es mir nicht viel spass macht.Mit dem einzigen freund wo es viel spass macht,vrlerabrede ich mich oft,erbzockt aber auch,wie ich.

Kommentar von Maity ,

Und wie ist das damit, die Schule als ein Spiel zu betrachten, in dem du möglichst viel Punkte ergattern musst?

Kommentar von Lukarioo ,

ich versuche es.

Antwort
von lupoklick, 20

Lass das ZOCKEN sein, dann wird auch die Konzentration in der Schule besser

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten