Kann man sich unabsichtlich in seinen besten Freund verlieben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich befürchte, es ist dieses typische "ich-will-was-ich-nicht-mehr-haben-kann". Er ist erst wieder interessant geworden, seitdem er nichts mehr für dich empfindet. Ich hoffe für dich natürlich, dass es nicht so ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gerti77hotchick
01.12.2015, 00:23

Denkst du, dass er für mich wieder uninteressant wird, sobald ich ihn wieder "haben" kann?

LG

0
Kommentar von Dianko
01.12.2015, 02:21

Das befürchte ich süße... Aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt 😉

0

Die Liebe fällt wohin sie will, meine Liebe. Man sucht sich nie aus wen man liebt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gerti77hotchick
01.12.2015, 00:07

Danke für deine Antwort, aber die Antwort hilft mir nicht wirklich weiter. Meine Fragest ja eher doch, ob ich mir das nur einbilde. hast du die Frage fertig gelesen..? LG

0
Kommentar von OragonYT
01.12.2015, 00:08

Ja habe ich, ich wollte damit eben sagen, dass du dich wohl allmählich in ihn verliebst. Die Gefühle mögen dir vielleicht jetzt noch schwach und eingebildet vorkommen, aber ich denke da wird sich noch einiges entwickeln :)

1

Ich brauche nicht mal den Text für die Antwort zu lesen. Liebe findet sich, man sucht sie sich nicht aus, du liebst denjenigen der dein Herz berührt, egal was ist, es kann nichts falsch daran sein seinem Herzen zu folgen. Don't worry, be happy ^~^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gerti77hotchick
01.12.2015, 01:20

Ja, um zehn vor halb zwei würd ich mir so einen sht wie meine Frage auch nicht mehr durchlesen, aber so ganz passt die Antwort nicht, weil meine Frage eher ist, ob das eine Einbildung ist.. :) but egal

0
Kommentar von gerti77hotchick
01.12.2015, 01:21

ahh verdammt ich meinte natürlich "aber egal", sorry

0
Kommentar von finalchris231
01.12.2015, 02:18

Das kannst du dir nur selbst beantworten. Du könntest bei jedem der einen liebt fragen ob das nicht nur vielleicht Einbildung ist.. Nur du selbst weißt ob deine Gefühle echt sind. Die Antwortet findest du nicht hier, nur bei dir selbst :3 Du gehst seltsame Umwege :p

0

ob du dich da in was hineinsteigerst, kann man jetzt soo von außen schlecht beurteilen. fakt ist aber, du hast eine person vor dir, der du anscheinend bedenkenlos vertraust und mit der du dich wohl fühlst. das ist ein pfund, welches oftmals "normale" beziehungen nicht in diesem maß haben. wenn du auch noch mit seinen mankos gut umgehen kannst, mag der wunsch nach einer engeren beziehungen jedenfalls nachvollziehbar sein. freundschaft und partnerschaft beruhen jedenfalls immer auf vertrauen - das hast du ja.  mach was draus.  :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gerti77hotchick
01.12.2015, 00:17

Danke für deine liebe Antwort. Meine größte Sorge ist, dass ich etwas damit kaputt mache, falls er kein Interesse hat. Und wie du bereits erkannt hast, habe ich mein allergrößtes Vertrauen in ihn gelegt. 

0

Was möchtest Du wissen?