Kampfsport anfangen doch welche?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schaue mal, was es bei euch am Ort so alles gibt. Rufe dann bei den Clubs an und vereinbare, ein paarmal am Probetraining teilzunehmen. Dort, wo es dir am besten gefällt, melde dich dann an.

Welcher Stil das dann ist, ist egal. Denn es kommt nicht auf den Stil an, sondern auf den Menschen.

Ich selbst übe seit Mitter 1970er Jahre Kampfsport und lehre auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo SW46DGF und willkommen bei GF!

Wie die Erfahrung zeigt, empfehlen bei solchen Fragen die meisten einfach das, was sie selbst am besten kennen. Das ist auch normal. Letzten Endes bringt es Dich aber bei Deiner Entscheidungsfindung nicht so viel weiter.

Am besten ist es, wenn Du mal ein paar verschiedene Kampfsportarten/ Kampfkünste ausprobierst. Es ist schließlich eine sehr persönliche Entscheidung. Die Kampfsportart/Kampfkunst muss Dir Spaß machen und Du musst Dich auch in der Gruppe und mit dem Meister/Trainer wohl fühlen. Alles Dinge, die Du nur durch Ausprobieren herausfinden wirst. Wohlgemerkt: durch Ausprobieren, nicht durch Zuschauen!

Ich selbst mache Kung Fu - genauer gesagt, einen auf dem klassischen Shaolin Kung Fu basierenden Stil - und würde Dir auch empfehlen, das mal
auszuprobieren, weil es sehr vielseitig von den Techniken her ist und Körper und Geist gleichermaßen trainiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SW46DGF
08.05.2016, 04:46

Vielen Dank 

1

Naja offensiv und fitnesslastig wären wohl Boxen, Kickboxen, Muay Thai (also eig. alle Formen von Boxen), vll. Capoeira.

Willst du denn wirklich einen KampfSPORT oder etwas zu Selbstverteidigungszwecken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SW46DGF
08.05.2016, 04:55

Schon richtig Kampfsport.0, also Wettkampf basiert 

0

Boxen währe doch perfekt ! Fittness lastig und kein Judo wingsun oder sonstiges 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SW46DGF
08.05.2016, 04:56

Danke schön 

1

Kickboxen, anstrengend, kraft und Technik basierend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Taekwondo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung