Frage von ShadStyler, 31

kampfkraft verlieren?

Ich habe angst raus zu gehen das liegt daran das ich durch ein gestörtes essverhalten nicht mehr viel esse kann und angst habe mich in einer gefahrensituation nicht wehren zu können da mir die kraft fehlt ist das wirlich so dass wenn mann wenig isst die kraft verliert oder wirkt das nur so

Antwort
von SupraX, 10

Natürlich ist das so. Ohne Energie kann der Körper seine volle Leistung nicht bringen. Die Ernährung ist ja im Sport nicht umsonst ein absolut zentrales Thema. Aber welche Gefahrensituation meinst du denn? Lebst du in einem Kriegsgebiet oder im tiefsten Ghetto? 

Kommentar von ShadStyler ,

Ne aber in der nahe meines wohnorts wurde jemand abgestochen

Kommentar von SupraX ,

Okay, das ist nicht so schön. Aber die Wahrscheinlichkeit, dass auch dir so etwas passiert ist doch sehr gering. Außerdem hilft einem auch der beste Kampfsport nichts, wenn man völlig unerwartet mit einem Messer angegriffen wird.

Die Essstörung solltest du auf jeden Fall behandeln lassen. Möglichst frühzeitig, bevor es sich irgendwann wirklich an deinem körperlichen Zustand bemerkbar macht. Wenn man erst einmal richtig tief drin ist, dann kommt man nur schwer wieder raus. Und du scheinst ja schon jetzt sehr darunter zu leiden.

Kommentar von ShadStyler ,

Jagut bin aber 14 damals Übergewichtig und damals konnte es niemand mir aufnehmen (war sehr stark) bin es wahrscheinlich.immer noch trau mich aber nicht ich dachte das hätte mit der Pubertät zu tun.

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten