Frage von norbertbanana, 32

kaminloch in die wand selber reinhauen?

ich will einen ofen in meiner wohnung einbauen. an einer wand ist ein schornstein das weiss ich

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von peterobm, 16

du hast das Okay vom bev. Schornie?

Ausmessen Höhe anzeichnen; nun wird´s interessant, welche Art von Schornstein haben wir dann?

Schiedel; Plewa; Absolut; Gemauert

Gemauert man nehme Bohrmaschine und bohre viele Löcher und setze das doppelte Wandfutter mit Schamottezement ein. 

bei Schiedel u. Absolut MUSS ein Sattelstück verwendet werden zusätzlich kommt da noch Dämmung rum; da erst kommt das dop. Wandfutter rein

ob du das schaffst, must selbst entscheiden

Antwort
von AngelaMerkel94, 18

Im Prinzip kann man diesen Vorgang als natürliche Selektion bezeichnen. 

Ansonsten statt an gutefrage.de bitte an den Schornsteinfeger wenden.

Antwort
von marit123456, 32

Wenn das der Schornstein von der normalen Heizung ist, kannst du den Ofen nicht auch noch daran anschließen und führst den Abzug besser außen an der Wand lang.

Heizung und Holzofen benötigen einen zweizügigen Kamin, sonst wird das nicht zugelassen.

Antwort
von Sisalka, 29

Auf keinen Fall. Du riskierst, dass Gase in die Wohnung sickern und deine Gesundheit gefährden. Du riskierst außerdem eine Schornsteinbrand, der das ganze Haus abfackeln kann.

Solche Installationen sollte ausschließlich eine qualifizierte Fachfirma durchführen.

Kommentar von cannelloni ,

aber erst nach Genehmigung durch den Schornsteinfeger

Kommentar von Sisalka ,

Logisch. Kein Profi haut irgendwo ein Loch rein, ohne vorher zu klären, ob der Schornstein überhaupt geeignet ist, oder ein neuer Abzug her muss. Hatte ich mal vorausgesetzt, ist aber vielleicht besser das zu auch noch zu erwähnen ;)

Antwort
von Squirtley, 17

Wenn du das tust, kannst du deine Haare gleich Blond färben.

Sowohl Kohlenstoffdioxid als auch das wesentlich gefährliche Kohlenmonoxid können ich deine Wohnung eindringen. Jährlich sterben mehrere Menschen, auch die, die ihren Kamin einbauen lassen haben.

Wichtig, Loch in die Wand und Bild drann ist ok, aber wenn du etwas aus deiner Wohnung entlassen willst, z.B. Gase, niemals selber bauen.

MFG Squirtley

Antwort
von cannelloni, 20

da brauchst du die Genehmigung des Kaminkehrers. Er wird dir sagen ob du da einen Ofen anbringen darfst.

Antwort
von Blutmond25, 18

Um Gottes willen nein, es sei denn du willst an einer Kohlenstoffmonoxid Vergiftung sterben. Du musst deinen ortsansässigen Schornsteinfeger befragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community