Frage von pisma, 5

Kameraführung im TV, ist es nur eine falsche Vorstellung oder sind heute die Kameraschwenks im TV Film schneller?

Es ist komisch warum man sich heute nichts richtig gut ansehen kann, weil die Kamera so schnell weg schwenkt, das hab ich schon auch von bekannten gehört. Woran liegt es, nimmt man sich keine Zeit dafür?Bsp. Ich habe ein Pferd beobachtet beim Fressen und es war zusammen mit zwei Kindern dabei die es gebürstet haben, doch man konnte nur ganz kurz das Pferd selbst sehen wobei es doch um das Pferd ging?

Antwort
von teutonix1, 2

Du hast Recht. Am Besten kann man das bei DMAX sehen, da kann einem manchmal schwindelig werden. Das scheint Mode zu werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community