Kamera ,Spieglung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

iPhone-Kameras zeigen das Bild der Frontkamera beim Fotografieren gespiegelt an, damit man den "Spiegel-Effekt" bekommt, den man vom Badezimmer gewohnt ist. Macht man ein Foto wird das aber richtig gespeichert, also so wie es jemand sehen würde, der vor einem steht. Das Foto muss danach nicht mehr gespiegelt werden, dann sieht es für dich vielleicht richtig aus, weil du dich nur im Spiegel selber siehst aber für alle anderen wärst du dann spiegelverkehrt. 

Davon abgesehen kann vermutlich jede Bildbearbeitungs-App Fotos spiegeln. Aber wie gesagt, dadurch "verfälscht" man praktisch das Foto, deshalb hat Apple dafür auch erst gar keine Funktion eingebaut. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibts ne kleine App, die heißt Foto Flipper ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?