Frage von MrComicBuch, 48

Kamera Sony/Canon - wer kann mir helfen?

Halo Comm, ich stehe erneut vor einer großen Entscheidung. Canon oder Sony. Seit 3 Jahren mache ich schon Bilder mit der treuen 600D von Canon.

Ich stehe nun vor der Entscheidung welche Kamera kommt als nächstes?

Favoriten sind da Canon 7D, Canon 7D II oder die Sony Alpha 6000 Mir geht es hauptsächlich darum das ich die Objektive meiner Canon weiter benutzen kann (AF und BS) Wer kann mir helfen? :)

Liebe Grüße MR.CB

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von nextreme, Community-Experte für Kamera, 48

Also Canon-Objektive machen eine a6000 definitiv unhandlicher. Dafür ist die a6000 einfach zu klein bzw ungriffig. Für Stativ natürlich unwichtig, es sei den man hat größere Objektive braucht die Kamera als Gegengewicht.

Es gibt Adapter die die Funktionen der Canonobjektive unterstützen(Novoflex), die kosten allerdings auch einiges mehr. Und es gibt welche die dabei sogar noch die Lichtstärker erhöhen können(metabones speedadapter), die haben dann aber schon Objektivpreise.

Es hat also beides sein Für und Wider.

Antwort
von Airbus380, 36

Canon Objektive an einer Sony sind ja nun Quark. Das sehr teure Adapter funktioniert leider nicht so, wie es wuenschenswert waere.

Da du leider nicht schreibst, welche Objektive du hast, kann man dir nur raten: Systemwechsel oder Objektivaufstockung oder 7DII oder 5DIII.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community