Frage von colettecarr, 80

Kamera oder Actioncamcorder?

Hi,

ich naher Zukunft möchte ich gerne fotografieren und filmen. Leider bin ich ein Laie auf diesem Gebiet..

Ich habe schon recherchiert und finde die zwei Kameras interessant: Panasonic Lumix DMC-G6HEG-K und Nikon D5300 SLR

oder halt einen Camcorder Sony HDR-AS200V Full HD und GoPro HERO4 Silver Adventure

Der Camcorder von Sony ist im Gegensatz zu allen anderen super günstig und mein Favorit, nur leider ist es eben keine Kamera..

Hat einer von euch Ahnung und würde mir einen Tipp geben?

Vielen Dank :)

Antwort
von Fuchssprung, 44

Die Lumix kannst du vergessen. Ich hatte für ganz kurze Zeit mal eine, habe sie zurück geschickt weil sie einen schlimmen Blaustich hat. Die Bilder sehen so blau aus, als hättest du sie in 10 meter Tiefe unter Wasser gemacht. 

Eine Actioncam wie die GoPro ist eine sehe spezielle Kamera und nicht für jede Situation geeignet. Damit kannst zwar Videos machen und fotografieren, aber du kannst nicht mit der Schärfe spielen und schon gar nicht auf einen bestimmten Teil deines Bildes scharf stellen. Die GoPro solltest du als zweite Kamera verwenden. Wie ein Beiboot bei einer Jacht. Aber deine Jacht sollte auf dich zugeschnitten sein. 

Wenn du lieber Fotos als Videos machst, dann nimm eine Canon, zum Beispiel die EOS 1200D. Damit gelingen dir sehr gute Fotos, aber auch Videos. 

Wenn du lieber Videos als Fotos machen willst, dann hole dir einen Camcorder. Aber lass die billigen im Laden liegen, die sind nicht umsonst so preiswert. Mit der Panasonic HC-V777EG-K machst du hervorragende Videos, aber du kannst auch Fotos machen.

Eine Eier legende Wollmilchsau die alles kann, wirst du nicht finden. Überlege
was dir wichtig ist und was du machen willst. 

 

Kommentar von colettecarr ,

ich habe mich für die Canon EOS 750D entschieden :)

Kommentar von Fuchssprung ,

Eine gute Wahl! Ich denke die Kamera hat genügend Potential für eine lange Freundschaft :-)

Antwort
von paulomat29, 49

Fürs fotografieren die Nikon, fürs Filmen die Lumix und für Sport oder Tauchen oder so etwas die Actioncams. Ich würde die Lumix nehmen, mit der kannst du am besten lernen und sie hat die beste Qualität. Hab selber eine.

Kommentar von colettecarr ,

Okay danke! Das grenzt meine Suche schon weiter ein. :)

Antwort
von SimoPlay, 26

Nim eine Spiegelreflexkamera. Eine gute Einsteiger Variante ist die Canon 600D. Wenn du etwas mehr Geld ausgeben willst, ist die Canon 70D eine Supervarieante, du kannst mit beiden Super Fotografieren und auch Filmen. Nur Richtung Wasser ist es etwas Schwierig. Es gibt zwar auch wasserdichte Gehäuse für Canon, aber da würde ne GoPro nen besseren Eindruck machen. Ich habe beide Kameraslange getestet und kann sagen, das sie perfekt sind. Gerade die 70D mit WiFi und Touch Display

Kommentar von colettecarr ,

ich habe mich für die Canon EOS 750D entschieden :)

Kommentar von SimoPlay ,

Gute Auswahl☺️

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community