Frage von SchulhilfeBitte, 36

Kamera Garantie .?

Ich möchte mir eine Kamera kaufen, als ich dann in einen Laden gegangen bin, war die Kamera 100€ runtergesetzt, weil dies das Ausstellungsstück war. Die Verkäuferin hat dazu gesagt dass die Kamera aber nicht viel in Benutzung war, was man auch sieht. Nik habe ich sie zurücklegen lassen, und möchte sie morgen kaufen. Nur hat mein vater mich jetzt darauf angesprochen, ob die Kamera dennoch Garantie hat. Denkt ihr sie hat trotzdem noch Garantie? weil mein vater meinte, dass wir sie nicht kaufen wenn sie keine mehr hat. wollte mich nur vorher informieren bevor ich da morgen hinfahre! :) Danke an alle

Antwort
von DerTroll, 20

ja klar. Die Garantie- bzw. Gewährleistungsansprüche hast du. Es spielt keine Rolle, ob es ein Ausstellungsstück ist oder nicht. Wenn die gewöhnliche Nutzung, für die das Gerät bestimmt ist, nicht funktioniert, hast du den Anspruch auf Nachbesserung.

Antwort
von sinari, 6

Selbst ein "Austellungsstück" sollte die volle Garantie haben.Falls diese Garantie nicht gewährleistet sein sollte,würde ich abraten oder verhandeln.Eine 12-monatige Garantie ist Mindestmaß.Wie gesagt:Garantiebedingungen genau durchlesen!!!Auch wenn's schwer fällt.Und natürlich in papierform ablegen können.Eigentlich-Austellugsstück-selbst wenn reduziert-volle Garantie.

Antwort
von Tahir1986, 18

Na klar... Haben auch eine geholt, ein Ausstellungsstück... Sony dsc rx100, wir wollten die unbedingt haben! Hatten die schonmal is aber besoffen in den Pool gefallen... Haben die dann für 300 statt 360 bekommen...

Mann hat definitiv die 2 Jahre garantie

Kommentar von bibi110640 ,

Wie kann eine Kamera besoffen werden???

Kommentar von Tahir1986 ,

naja eher der Besitzer... In diesem Fall ich... Aber glücklicherweise war das eh der letzten urlaubstag 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten