Frage von zukreativ, 31

Kamera für Neuseeland (400€)?

Ich mache bald Work and Travel in Neuseeland und bräuchte davor noch eine Kamera. Ich möchte damit hauptsächlich filmen, aber schöne Fotos sollte sie auch machen können :) Mein Budget wäre unter 400€. Es würde mich freuen, wenn ihr einfach ein paar Namen in den Raum werfen könntet. Momentan denke ich an die sony rx100, aber Alternativen wären ganz cool :) Danke schonmal

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von zonkie, 27

EIne RX 100 ist schon eine gute Wahl finde ich. Wenn ich an Neuseeland denke hab ich erstmal Landschaften im Kopf. Das kannst du mit der rx100 schon recht gut abdecken. Die Bildqualität ist für das Geld sicher eine der besseren/besten, natürlich geht man immer Kompromisse ein aber für Landschaften sehe ich kaum ein Nachteil an der RX100

Tiere würden sich mit der Sony wohl eher schlechter knipsen lassen. Sollte ein weiter Zoom für dich von interesse sein sollte es wohl eine Bridecam werden
Panasonic Lumix DMC-FZ300 wäre etwas über deinem Budget aber eventuell ist das ausbaubar :D

Leider fällt mir grade kein passendes Modell ein aber ich persönlich mag für einige Landschaftsbilder einen deutlichen Weitwinkel das schaffen mit 28mm beide Cams wohl kaum. Du könntest dir ggf mal ein paar Bilder mit z.b. 15mm mal ansehen ob dir sowas zusagt. Eventuell ist es eine Überlegung wert. Vermutlich kommst du damit dann aber in den Bereich von Wechselobjektiven dan nwird dein setup schon deutlich größer und meist teurer ..(Notfalls Panoramafunktion ist auch ein gutes Mittel :D)

Kommentar von zukreativ ,

Die Panasonic lumix fz300 finde ich momentan für 380 euro, also liegt sie voll im Budget :)

Ich habe noch die tz81 gefunden. Sie ist ein bisschen kompakter, aber hat bestimmt auch wieder Nachteile :D

Antwort
von DanielMuehli, 18

Die RX100 Mark III oder Mark IV wäre eigentlich eh meine Empfehlung gewesen, aber unter 400€ wird schwer... Sonnst eine Panasonic FZ200 oder eine Nikon Coolpix L840 :)

Kommentar von DanielMuehli ,

Ich würde dir generell zu einer Bridgekamera raten :)

Kommentar von DanielMuehli ,

Hab gerade ein wenig geschaut... Die Sony Alpha 5000 wäre auch noch gut

Antwort
von sinnsah, 19

Ich würde da zu einer Bridgekamera tendieren. Die Sony HX400V ist ganz gut.  Hat zudem noch ein tolles Objektiv von Zeiss drauf :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community