Frage von Bonnie779, 22

Kamera Empfehlung für Urlaub?

Hallo ihr lieben, Ich fliege im November für zwei Monate nach Thailand und möchte mir vorher eine Kamera zulegen die Qualitativ gute Bilder macht und mit der ich evtl. auch ein Videotagebuch drehen kann. Da ich so überhaupt keine Ahnung von Kameras habe möchte ich euch fragen ob ihr mir eine Empfehlen könnt. Die Bilder und Videos sollten halt einfach in guter Qualität sein und sie sollte je nachdem Gebraucht nicht mehr als 200 und Neu nicht mehr als 400 kosten. Vielleicht eine von der ihr wisst das sie Wasserfest ist oder es eine Schützende Hülle gibt. Da ich sonst keine weiteren Anforderungen habe, kann ich euch leider nicht mehr Anhaltspunkte geben.

Ganz liebe Grüße, Bonnie.

Antwort
von althaus, 8

Ich fotografiere schon über 20 Jahre und schwöre auf Canon. Die Frage ist wie groß darf die Kamera sein? Wenn etwas größer, dann hole Dir die Canon EOS 1300D mit Kitobjektiv. Die bekommst Du für knapp 400€. Für den Urlaub könnte sie aber schon etwas zu groß sein, wenn man sie immer mit rumschleppen will. Daher schau Dir mal die Kompaktkamera der Fuji X30 an.

Die macht fast genausogute Bilder wie eine Spiegelreflexkamera und man kann damit auch filmen. Sie ist zwar etwas teurer als Dein Budge, aber sie lohnt sich und 430€ ist auch nicht teuer für die Kamera die Du bekommst. Schau Dir mal das Video an: Vom Preis/Leistung ist das die beste Kamera die ich kenne. 

Antwort
von FoxundFixy, 6

In Thailand ist die Luftfeuchtigkeit mörderisch,da kann man in kürzester Zeit elektronische Geräte schrotten.Deswegen wäre eine abgedichtete Kamera von Vorteil ,allerdings muß das Objektiv auch abgedichtet sein. Alle Kamerahersteller haben solche Kameras.Allerdings in der gehobenen Preisklasse . Eine Ausnahme bildet Pentax ,da gibt es schon ab der Mittelklasse abgedichtete Spiegelreflexkameras

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten