Kamen die OP Fäden in meinem Magen von meiner Nasenoperation?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Carlystern,

und Du meinst jetzt die Fäden haben 3 Jahre gebraucht um von der Nase in den Magen zu gelangen?

Wie hast Du die Fäden überhaupt entdeckt und was für Beschwerden haben sie gemacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carlystern
13.07.2016, 14:52

Natürlich nich. Die haben ganze Zeit Probleme verursacht. Die Magenspiegelung wurde aber erst 2 Jahre später gemacht (2015). Man kann das schließlich nur bei einer Spiegelung erkennen. Andere Möglichkeit gibt es nicht.

Ja durch die Magenspiegelung.Immer Magenschmerzen. Wie ich viel gebrochen hatte deswegen und Magenschleimhautentzündungen bekommen hatte, wurde nach langer Zeit endlich mal eine Spiegelung gemacht.

0

Was möchtest Du wissen?