Frage von Rammstein66,

Kaltstartautomatik von roller geht nicht aus !!??

hi ich habe mir vor kurzem ein roller(gebraucht; CPI Aragon) gekauft topzustand aus 1. hand auch und den verkäufer kenn ich auch privat

das problem is nur die letzten 2 wochen stand er in der kälte drausen und nun beim 1. mal im neuen jahr fahren geht die kaltstart automatik nicht mehr raus habe schon mehr als 5 km hinter mir jetzt und die automatik will nicht raus

is dat nun normal wegen der kälte oder is da n problem bei dem gas

bin offen für jede frage und alle tipps

thx schon im voraus

PS: das bild ist vom letzten jahr wo der grad gekauft wurde ( nochn nicht geputzt)

Hilfreichste Antwort von wolle59,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das kannst du ganz einfach prüfen: bau die Kaltstartautomatik vom Vergaser ab und leg den ins Gefrierfach. Nach 15 Minuten holst du den raus und misst den mit einer Schieblehre. Nach weiteren 10 minuten misst du nochmals. Ist ein Unterschied nicht messbar isser kaputt..

Kommentar von Rammstein66,

geht das auch wenn roller im standgas zu hoch läuft?

Kommentar von wolle59,

Wenn der zu hoch läuft, hat das nichts mit der Kaltstartautomatik zu schaffen. Die Standgasschraube reguliert die Umdrehungen. Nach links werden diese weniger, nach rechts höher.

Kommentar von Rammstein66,

thx hat mir geholfen sit alles iweder normal

:close:

Antwort von busker,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich denke du meinst den Auto-Choke, oder? Entweder da hängts, oder den Standgas muss ein wenig runtergedreht werden. Aufjedenfall kommts vom Vergaser. Brings zum örtlichen Mechaniker, der machts stellt dir das Standgas ein und prüft den Autochoke, fall dein Roller den hat.

Antwort von BBunneB,

Was meinst du mit kaltstartaustomatik ?

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community