Frage von Outless, 46

kaltmiete streichen bei Wasserschaden?

hy. mein nachbar hatte einen wasserschaden und bei mir musste die zwischendecke heraus gerissen werden. dazu wurde ein bautrockner aufgestellt. dieser läuft bereits seit fast 2 monaten. Ich habe im bad konstante 37 grad, in der anliegenden küche sind es 30. mein Kühlschrank macht langsam mukken, da es zu warm ist. ich musste für die sanierungsarbeiten bereits 2 urlaubstage nehmen.
meine frage nun.. kann ich die kaltmiete mit ankündigung des sachverhaltes meiner derzeitigen wohnsituation komplett einbehalten? die versicherung meines nachbarn kommt für den schaden auf. und wenn ja, wie schreibe ich das am besten meinem vermieter?

Expertenantwort
von DerHans, Community-Experte für Recht, 46

Das hättest du gleich zu Beginn dieser Sanierung abklären sollen. Der Vermieter erhält diesen Mietausfall von seine Gebäudeversicherung erstattet.

Kommentar von Outless ,

aber das wird doch auch noch im laufenden sanierungsbetrieb funktionieren, oder? 

Kommentar von DerHans ,

Das musst du mit dem Vermieter klären. 

Wie gesagt, bekommt er diesen Ausfall erstattet.

Kommentar von Outless ,

das unschöne ist, das der vermieter nicht in der region lebt und das von ferner aus regelt und bei problemen sehr arogant und herablassend ist.

Kommentar von DerHans ,

Dann solltest du das entweder mit dem Mieterbund oder einem Anwalt klären.

Natürlich darf der Vermieter nicht von der Versicherung und von dir kassieren. Das wäre dann eindeutig Betrug.

Expertenantwort
von johnnymcmuff, Community-Experte für Mietrecht, 25

Ab Kenntnissetzung des Mangels bzw. ab dem Zeitpunkt wo der Vermieter nachweislich Kenntnis von der Sache hat, darf man angemessen die Warmmiete kürzen.

meine frage nun.. kann ich die kaltmiete mit ankündigung des sachverhaltes meiner derzeitigen wohnsituation komplett einbehalten?

Nein, das ist zu hoch.

das unschöne ist, das der vermieter nicht in der region lebt und das von ferner aus regelt und bei problemen sehr arogant und herablassend ist.

Die Mietminderung bzw. Durchsetzung von Ansprüchen lässt man amm Besten durch einen Anwalt machen.

LG

johnnymcmuff


Kommentar von Outless ,

unabhängig von einem anwalt, was scheint für die geschilderten sachverhalte als angemessen? kaltmiete 200€ nebenkosten 106€

Kommentar von johnnymcmuff ,

Das sind Einzelfallentscheidungen und ein Fachmann sollte die Höhe der Mietminderung festlegen.

Hier mal Infos:

http://mietminderungstabelle.de/

Expertenantwort
von albatros, Community-Experte für Mietrecht, 10

Mietminderung wird von der Gesamt miete ausgehend vorgenommen, so das BGB. Also Nettomiete plus Betriebskosten. Du musst drauf achten, dass das bei der nächsten Betriebskostenabrechnung auch berücksichtigt wird. Für die Zeit des Einsatzes der Trockner darfst du 100% mindern.

Expertenantwort
von anitari, Community-Experte für Mietrecht, 37

Du kannst die Gesamtmiete möglicherweise angemessen mindern.

In welcher Höhe kann Dir nur jemand beantworten der wirklich was davon versteht und die Sache persönliche gesehen hat.

Antwort
von Mimir99, 32

Ich fände es auf jeden Fall ironisch, wenn du die Kaltmiete einbehälst, weil es zu warm ist.

Abgesehen davon bin ich leider kein Anwalt und kann dir dementsprechend wenig weiterhelfen.

Viel Erfolg !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community