Frage von iTzSRCx, 38

Kaloriendefizit verstehe ich nicht?

Also ich bin 16 Jahre alt und bin 1,84 m und wiege 94 Kilo. Ich bin beziehungsweise ich weiß es nicht ob ich übergewichtig bin aber ich bin schon dick und möchte gerne gesund abnehmen mit Sport. Und immer wieder wenn ich nachfrage wird mir Kaloriendefizit vorgeschlagen und ich weiß nicht was das ist und ich weiß nicht wie viel Kalorien ich am Tag zu mir nehmen muss. Wie gesagt ich möchte gerne abnehmen erst mal und danach Muskel aufbauen ich habe bereits zwei Monate lang Fitness betrieben einfach Ganzkörpertraining und schon einige Kilos verloren aber das reicht nicht um Muskeln zu sehen. Ich werde sehr dankbar wenn jemand mir ein schönes beziehungsweise ein passendes Ernährungsplan erstellen kann wann was ich und wie viel ich essen muss. Ich denke ich werde am Tag zwei Mahlzeiten haben weil ich in der Früh nichts runterbekomme und erst nach der Schule also Nachmittag zu Hause bin.

Ich bedanke mich schon mal im Voraus und entschuldige mich für die Fehler im Text falls vorhanden :)

Antwort
von onyva, 22

dir wird hier niemand einen ernährungsplan erstellen. ist doch nicht schwer. ernähr dich gesund und tracke deine kalorien mit fddb oder myfitnesspal. du solltest du 2200-2500kcal zu dir nehmen, um super abzunehmen. mindestens 160g eiweiß, 90g fett und rest was du willst. ob carbs oder eiweiß oder fett. 

lebensmittel:

carbs: reis, haferflocken, nudeln, kartoffeln, getreideprodukte, vollkornbrot
eiweiß: mageres fleisch, fisch, hüttenkäse, magerquark, eier, hülsenfrüchte
fett: nüsse, gesunde öle, avocado, eigelb

zusätzlich am tag ein stück obst und mind. 400g gemüse (mais und erbsen eher meiden)

Kommentar von iTzSRCx ,

Woher weiß ich wie viel Kalorien so ein Essen zb hat ? :)

Kommentar von HikoKuraiko ,

Die Kalorien stehen auf allen Lebensmittelverpackungen hinten drauf. Da musst du dir für deine Portionen dann einfach nur (mithilfe des dreisatzes) die Kalorien selbst zusammen rechnen. Oder eben mithilfe von fddb oder myfitnesspal oder sonstigen Ernährungstrackern die Kalorien ausrechnen lassen. Dafür musst du dann aber wirklich ALLES was du isst oder trinkst (insofern deine Getränke kalorien haben) abwiegen und gramm genau eintragen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten