Frage von V1234V, 79

Kalorien gleich Kalorien?

Hi, mir ist spontan die Frage gekommen wie es sich eigentlich verhält mit den Kalorien. Was ist, wenn ein Mensch täglich 2500 Kalorien benötigt und sich diese rein von Süßigkeiten holt? Klar ist das äußerst ungesund, aber wird er davon fett? Oder würde man wenn man einen Überschuss an Kalorien in Form von Obst isst genauso viel Fett ansetzten als wenn man diesen Überschuss in Form von Schokolade etc zu sich nimmt? Bin gespannt auf eure Antworten!

Expertenantwort
von Vivibirne, Community-Experte für Gesundheit, 16

Wenn du zu viele KH zu dir nimmst, setzt du schneller fett an weil es zu Zucker ungewandelt wird :) also wenn du sagen wir nen 200g schweren Apfel mit ne balisto vergleichst sind die kcal zwar ziemlich gleich (100) aber der Apfel hat Fruchtzucker, kein fett, kh
Und das balisto hat fett, Zucker, kh

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Figur, Kalorien, Nahrung, 15

Hallo! Es ist egal woraus die Kalorien bestehen. Zunächst verbrauchst Du immer Kalorien.  Ruhezustand ist nicht = tot. Organe wie Lunge und Herz arbeiten - auch die Verdauung. Und so werden natürlich auch Kalorien verbraucht.

Grundumsatz

 

. Kalorienverbrauch beim normalen Tagesablauf

.

Leistungsumsatz

 

. Kalorienverbrauch aus zusätzlichen Aktivitäten.

    Ist die Summe aus beiden Faktoren = Kalorienaufnahme so bleibt Dein Gewicht gleich.

    Ist die Summe aus beiden Faktoren > Kalorienaufnahme so nimmst Du ab.

    Ist die Summe aus beiden Faktoren < Kalorienaufnahme so nimmst Du zu.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Gesundheit, 24

Kalorien sind Kalorien sind Kalorien. Die Frage ist nur, wieviel Nahrung du brauchst, um satt zu werden.

Du kannst deinen Kalorienbedarf mit Süßigkeiten und "Fettigkeiten" decken und sogar überschreiten und bist nicht richtig sattgeworden - oder du kannst viel Gemüse essen und pappsatt sein und deinen Kalorienbedarf immer noch nicht gedeckt haben.

100 Gramm Rocher-Pralinen (das sind 8 Kugeln) haben 576 Kalorien. Um diese Menge Kalorien zu erreichen, müsstest du 3,4 Kilo Tomaten oder 4,4 Kilo Chinakohl essen.

Wenn du deinen Kalorienbedarf von 2500  Kcal pro Tag decken willst, wären das 35 Rocher-Kugeln - oder aber knapp 15 Kilo Tomaten.

Antwort
von Candy1982, 32

2500 Kalorien nur rein vom Süßen sind leere Kalorien, das heißt die ganzen Vitamine, Ballaststoffe, Makronährstoffe würden dir fehlen und würdest über kurz oder lang Mangelerscheinungen erleiden , wahrscheinlich eine Fettleber bekommen ,da Süßes auch viel Fettgehalt aufweist.

Außerdem wärst du nicht satt da du bei 6 tafeln Schokolade schon die 2500 Kalorien intus hättest und immer Heißhunger bekommen würdest und zunimmst.

Es wäre auch zu einseitig weil kein Mensch nur süß essen kann. Wenn du zuviel Obst isst (außerdem auch einseitig und im leben nicht machbar)würdest du genauso zunehmen wenn du über deinen Kalorienbedarf bist und dies durch Sport nicht kompensierst !

Candy

Antwort
von Samika68, 41

1 Gramm Eiweiß hat 4 kcal

1 Gramm Kohlenhydrate hat auch 4 kcal

1 Gramm Fett hat dagegen 9 kcal

Mann dürfte also viel weniger Fett zu sich nehmen - Kalorie ist nicht gleich Kalorie.

Würde man zu viele Kohlenhydrate zu sich nehmen - also sich fast nur aus Obst ernähren, würde sich der Überschuß schnell in Zucker um wandeln, was wiederrum den Fettaufbau beschleunigt...

Kommentar von Pangaea ,

Doch, natürlich - Kalorie ist Kalorie ist Kalorie. Aber du kannst weniger Fett essen als Eiweiß oder KH, um die gleiche Kalorienzahl zu erreichen.

Und der Kaloriengehalt von Obst ist bereits Zucker, da muss sich nichts umwandeln.

Antwort
von JayBeeEff, 21

Kalorien sind gleich Kalorien ja, aber bei der Ernährung sollte man natürlich nicht nur darauf achten wieviele Kalorien man zu sich nimmt sondern dass man auch alle Nährstoffe ^^
Um aber deine Frage zu beantworten, rein vom Fettan/-Abbau her ist egal woher diese Kalorien kommen denn im Endeffekt sind Kalorien nur eine Energie Einheit und Energie ist immer Energie, egal woher sie kommt

Antwort
von Kireznieh, 37

Hallo,
Es geht nicht wirklich um die Kalorien sondern um die Nährstoffe.
Eiweiße/Fette/Kohlenhydrate
Zusätzlich benötigt dein Körper natürlich Vitamine u. Mineralstoffe.

Antwort
von xstefannx, 35

Naja das würde nicht gehen. Davon wird man vielleicht nicht gerade Fett aber  vermutlich recht schnell krank. Ein normaler Körper erträgt solche Mengen Süssigkeiten nicht. Man könnte nicht genügend Nährstoffe aufnehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community