Kalkulationsfaktor ermitteln?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kalkulationsfaktor ist das Verhältnis von Verkaufspreis zu Einkaufspreis. Ergo ist bei einem gegebenen Faktor von 1,4 der VK-Preis das 1,4-fache des Einkaufspreises. 

Als Zahlenbeispiel: 

Einkauf = 100€

Zuschlagssatz = 40€

VK-Preis = 140€ 

VK / EK = 1,4.

Nun zur Aufgabe: Wenn der Einkaufspreis um 10% steigt, also in meinem Beispiel um 10€ und Verkaufspreis gleich bleibt, ergibt sich folgendes:

EK = 110€, Zuschlag = 30€, VK = 140€ 

Faktor = VK / EK 140 / 110 = 1,27

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stealss
30.05.2016, 18:20

Dankeschön, ich habe das gleiche bekommen. In der Lösung steht aber 1,1666. 

0