Frage von Kit87, 33

Kalk oder ist es Silikat (Wasserflecken)?

Hallo Leute,

Brauche schnelle Hilfe.... Wir ziehen in eine neue Wohnung mit Duschkabine aus Glas. Am Anfang dachte das es Kalkflecken sind an der Glaswand (sieht aus wie Tropfeneffekt). Was aber kein Tropfeneffekt ist. Hab 1:1 mit Essig und Wasser probiert - hat nichts gebracht. Domestos WC Reiniger einwirken lassen und geschrubbt - hat nichts gebracht. Jetzt denke ich mittlerweile dass es Silikat (Wasserflecken) ist.

Mit was bekomme ich die weg? Dapfreiniger vllt.? Das zerstört das Aussehen einer schönen modernen Dusche. Achja, die Duschkabine ist grad mal ein Jahr alt.

Danke im Voraus und hoffe auf schnelle Antworten, bin schon echt verzweifelt.

Antwort
von Hexe121967, 22

einfacher Badreiniger sollte normale Ablagerungen entfernen. Wenn es dicke Ablagerungen sind, extra Kalkreiniger verwenden.

Vielleicht stellst du mal ein Bild ein...

Kommentar von Kit87 ,

Ich mache heute Abend ein Bild und stelle es rein 

Kommentar von Kit87 ,

Wie stellt man hier nachträglich ein Bild rein? 

Antwort
von bastidunkel, 25

Es gibt Duschkabinentüren, auf denen die Wassertropfen gewollt aufgedruckt sind. Vielleicht hast du nicht richtig geguckt?

Kommentar von Kit87 ,

Ich habe richtig geguckt. Kalk sollte mit Essig schon abgehen. Aber es sieht schon nach Wasserflecken aus. Zudem die Flecken nicht an Rändern sind, nur mittig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten