Frage von Creepycreature, 78

Kali Linux boot error. Kann mir einer helfen?

Hallöchen, ich hab eine Frage. Ich habe mir Kali Linux auf eine externe Festplatte installiert, was auch wunderbar funktioniert hat, aber sobald ich im Menü das booten anfange läuft das ganze an und am Ende sehe ich nur einen schwarzen Bildschirm mit einem _ und das wars. Es rührt sich nichts mehr. Hat irgendwer einen Tipp wie ich das beheben kann? Würde mich sehr auf eine helfende Antwort freuen! Danke im Voraus!

Expertenantwort
von Linuxhase, Community-Experte für PC, 61

Hallo

aber sobald ich im Menü das booten anfange läuft das ganze an

Die Beschreibung Deines Problems lässt zum einen vermuten  das Deine Kenntnisse im Bereich GNU/Linux nicht annähernd geeignet sind um überhaupt mit dieser Distribution arbeiten zu können und ist zum anderen so beschi... aehm bescheiden das niemand verstehen kann was Du da erklären willst. Deshalb schließe ich mich meinem Vorredner an und verweigere hierbei die Hilfe.

Damit aber wenigstens etwas hilfreiches für Dich in meiner Antwort steht empfehle ich dringend den Artikel hinter folgendem Link aufmerksam und vollständig zu lesen:

http://www.the-one-brack.org/linux/getting-help_de.html

Dann mal eine Nacht darüber zu schlafen, es nochmals komplett lesen, es zu verstehen und umsetzen.

Linuxhase

Antwort
von mfrey, 78

Ähm sorry aber Kali Linux ist nichts für Anfänger.Wenn du nicht in der Lage bist den Fehler selbst zu suchen, dann solltest du dir das mit dem Penetration Testing nochmal durch den Kopf gehen lassen (ich nehme mal an wir haben hier mal wieder ein Skiddie am Werk) und vorallem solltest du eine Distribution benutzen die für Anfänger geeignet ist. Kurzum, ich bin nicht bereit dir zu helfen.

Antwort
von Jack63G, 52

Ich meine auch, dass du erst mal etwas System- und Netzwerktechnik lernen solltest, und vor allem auch Umgang und Archtiektur von Linuxsystemen, bevor du mit Backtrack / Kali anfängst....

Ich bin auch nicht bereit zu helfen !

Kali-Linux ist ein Werkzeug für einen Systemintegrator, Sicherheitsplaner, Netzwerktechmiker......   und die sind alle qualifiziert genug, um  sich bei solch Kleinigketen selbst zu helfen....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community