Kaktus wie oft gießen ?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo,
Ich denke das kommt ganz auf den Kaktus drauf an. Je nach Sorte reicht einmal Giessen im Monat 😄

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

äh - nein. Im Winter kann es auch seltener sein, im Sommer dagegen deutlich öfter. 1x pro Monat "passt" vielleicht mal kurz im Frühjahr bzw. Herbst. Es hängt auch ein wenig vom Kaktus selber ab - manche wollen auch im Winter ab und zu etwas Wasser haben, andere stehen in dieser Zeit lieber ganz trocken.

Allgemein ist "wenig gießen" allerdings wesentlich bekömmlicher als "zu nass" - also überschüssiges Gießwasser umgehend abschütten, sonst droht Schimmel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine bekommen einmal die Woche, im Winter etwas knapper, im Sommer etwas mehr, Wasser.

Beobachte die Blätter, bei anderen Arten die Kegel. Sie zeigen Dir, ob Du Zuviel oder auch zu wenig gießt.

Keinesfalls darfst Du ihnen "nasse Füße" machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja , In der Wüste bekommen sie meist Wochen kein Wasser also sollte ihnen nichts passieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, reicht vollkommen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ist ausreichen eher weniger als zuviel. Sollten sie ander Heizung stehen ein wenig mehr Wasser im Winter kein Wasser Ruhezeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich gieße im Winter gar nicht und im Sommer dann einmal in der Woche bis einmal alle 2 Wochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?