Frage von realschoklade, 63

KaKann seit 4 stunden nicht einschlafen,wer kann helfen?

Hallo ich versuche seit knapp 10 oder 11 uhr einzuschlafen aber es geht nicht ich habe schon die 4-7-8 technick probiert heiße milvh und honig funktioniert bei mir nicht alle elektischen gerätr sind kommplett aus(ausser grade das handy womit ich die frage stelle)und ich höre einschlaf Musik was eigentlich ein muss für mich ist.andere sagen man kann nich schlafen wenn das zimmer unordentlich ist umd meins ist ordentlich.ich trinke schon einschlaf tee und hab nehalbe stunde gelesen. ICH WEIß NICHT WIE ICH EINSCHLAFEN SOLL!!!es ist 3:30 und ich muss spätestens um 13:30 raus weil ich ein thearterstück mache.wer kann mir helfen.ach ja.meine normale schlafenszeit ist 10 uhr.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TheLegendary, 16

Diese "Techniken" sind reinster Müll. Wenn du etwas isst (ein Brot o.Ä.) versucht dein Körper in einen Ruhezustand überzugehen, in dem er verdaut etc, das ist der ganze Trick hinter diesen "Ess oder trink etwas" Sachen, nur um deinen Körper aus dem Aktionsmodus rauszuholen (wenn ich mich recht entsinne ist das iwas mit dem Sauerstoffkreislauf, weiß die Begrifflichkeiten allerdings nicht mehr). Damit kommst du nur zur Ruhe, dadurch schläfst du nicht besser ein.

"Alle elektronischen Geräte" ausschalten ist auch nur so ein schlechter Witz, den man seinen Kindern erzählen kann, damit die nicht auf die idee kommen, wenn sie nicht schlafen können sich wieder an den PC zu setzen, ich schlafe jeden Tag mit summendem PC ein, seit ca 7 Jahren.

"Einschlafmusik" ist auch wirklich ein dehnbarer Begriff, was dir empfohlen wird, etwas ruhiges und dann am besten iwas wie Bethoven empfehlen ist auch Unsinn, ich schlafe häufig zu Techno ein, das würde wohl keiner dieser Partei je empfehlen.

Was wirklich hilft ist eine Geschichte. Etwas, worauf du dich konzentrieren musst und was automatisch läuft. Das kann ein Hörspiel sein, dass nicht gerade Horror / Action ist das kann aber auch ein Film oder eine Serie sein, was nämlich das ist, was ich in 90-95% der Fälle mache.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Jung & gesund, 35

Hallo Schokolade! Es ist immer der Kopf der beruhigt werden muss. Denke Dich in den Schlaf über eine positive Geschichte. Du bist eine Heldin, eine besondere Sportlerin, Superstar oder Model, rettest für Dich wichtige Menschen oder gleich die gesamte Menschheit. Du bist unschlagbar, 100 Gegner ? Nichts! Du wirst auf diese Weise über den Kopf positiv ( das ist wichtig!) ermüden und einschlafen. Funktioniert das einmal, geht es immer .

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort
von EnglischLernen, 26

Versuchs mal mit Autogenes Training auf Youtube :)

Antwort
von Ellisgrey, 18

Bleib doch einfach so wie ich die ganze Nacht wach :'D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community