Kaffe als Zusatz im Shampoo?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mein Haarausfall ist komplett weg 👌🏻 einfach 1 Tasse Kaffee kochen. Abkühlen lassen und über die Haare Gießen. Kopfhaut massieren und ausspülen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst Koffein. Geringe Wirkung auf die Kopfhaut (Haarwuchs anregen). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marie161013
25.08.2016, 15:53

Hab mich leider falsch ausgedrückt😁
Meinte wenn man sich mit Shampoo + Kaffeepulver die Haare wäscht :)

0
Kommentar von marie161013
25.08.2016, 15:58

Habs vorhin probiert! :)
Meine Haare sind schwer zu pflegen und werden Schnell spröde und trocken! Durch das Kaffeepulver sind sie jetzt total weich und glatt 😋

0

Kaffee hab ich als Scrub ausprobiert mit Zucker, Olivenöl usw. vermischt, war ziemlich gut für meine Haut, für die Haare habe ich es nicht ausgetestet, welchen Effekt erhoffst du dir dadurch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marie161013
25.08.2016, 20:38

Habs vorhin probiert! :) 
Meine Haare sind schwer zu pflegen und werden Schnell spröde und trocken! Durch das Kaffeepulver sind sie jetzt total weich und glatt 😋

0

Habe ich noch nie gehört :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung