Frage von MinamiKudo, 131

käufer leitet kundenservice bei ebay ein, bekomme ich eine anzeige?

konnte einen artikel wegen beschädigung nicht verschicken (40€) jetzt kann ich das geld aber nicht zurückzahlen weil ich knapp bei kasse bin. Die 40€ wurden mir geklaut

Wird der kundenservice anzeige machen??

Antwort
von Forte90, 3

Falls die Bezahlung via Paypal stattgefunden hat, wird Paypal dem Käufer das Geld am Ende des Falles zurück buchen und den offenen Betrag von deinem Paypal- bzw. Bankkonto / Kreditkarte abbuchen.

Wenn deine Bank dem Einzug widerspricht (weil dein Konto nicht ausreichend gedeckt ist), wird diese dir die Bearbeitungsgebühren (5,00 € - 10,00 €) abbuchen und Paypal wird dir daraufhin Mahnungen (~ 7,00 € pro Mahnung zusenden bzw. ein Inkasso beauftragen (20,00€ - 50,00 €)

Wenn deine Bank dem Einzug nicht widerspricht, musst du die Überziehungszinsen (~ 12%) für die 40,00 € bezahlen. Diese werden dann automatisch von deinem Konto abgebucht.


Bei einer Überweisung kann Ebay in diesem Fall nicht viel tun, außer dich zu ermahnen bzw. dir dein Konto auf Lebzeiten zu sperren (Falls du öfters negativ aufgefallen bist).

Strafrechtlich wird die Polizei dich wegen Betrugs verfolgen und verurteilen.

Zivilrechtliche kann der Käufer dich auf Erfüllung des Vertrages verklagen (Lieferung der Ware bzw. Ersatzlieferung) und theoretisch auch auf Schadensersatz, wenn ihm durch die fehlende Lieferung ein Schaden entstanden ist.

Falls du deinen Teil auch nach mehreren Aufforderungen nicht erfüllen kannst, wird er die bereits geleisteten Leistungen (Kaufpreis) von dir zurückverlangen. Da es zu Gerichtsverhandlungen kommen wird, musst du auch hierfür die Kosten übernehmen (In deinem Fall stellt sich die Schuldfrage nicht).

Falls du die Kosten (Verhandlungen + Kaufpreis) nicht sofort bezahlen kannst, kann das Geld mit einem Titel bis zu 30 Jahre lang von dir eingefordert werden, solange bis deine Schuld beglichen ist. Sobald du das Geld verdient hast, ist es auch gleich schon wieder weg.

Wenn du für alles verurteilt wirst, kann der Betrug in deinem Führungszeugnis auftauchen, du erhältst einen negativen SCHUFA-Eintrag, deine Scoringbewertung wird sich erheblich verschlechtern, du musst für die Kosten der Verfahren aufkommen und du erhältst eventuell eine Haftstrafe / Geldstrafe.

Das alles wegen 40,00 €?

Antwort
von dresanne, 62

Der Kundenservices nicht, aber der Käufer. Wenn der Kunde sein Geld mit PayPal gezahlt hat, bekommt er es zurück, egal, ob Du Geld hast oder keins. Hast Du gedacht, Du kommst mit dieser Masche durch? Verkäufer wie Du sind es, die den Ruf von ebay ruinieren.

Der Käufer wird Anzeige erstatten und dann wird es richtig teuer für Dich.

Antwort
von stertz, 59

Der Kundenservice wird dich nur anmahnen. Die Anzeige bekommst du von der Staatsanwaltschaft da der Käufer ganz sicher eine Anzeige bei der Polizei aufgeben wird. Ob du das Geld hast oder nicht interessiert dabei keinen Menschen, du hast es bekommen und nicht geliefert, das ist Betrug. 

Wenn du da irgendwie mit einem blauen Auge rauskommen willst besorg dir noch heute das Geld, überweise es sofort an den Käufer und schreib ihm eine Mail in der du dich entschuldigst.

Kommentar von MinamiKudo ,

ich kenne niemanden der mir geld leiht.

Hab dem geschrieben er bekommt zum 1.12 erst mal 10 euro zurück und den rest im januar anders geht es nicht

Kommentar von augsburgchris ,

Dann kannst du nur hoffen das er keine Anzeige macht. Sicher kannst du dir nicht sein. Aber der Wille der Rückzahlung oder eine bereits erfolgte Rückzahlung wirkt sich durchaus positiv auf das Strafmaß aus.

Kommentar von stertz ,

Das Problem solltest du unbedingt schneller lösen. Glaub mir, das gibt richtig Ärger und kostet dich hinterher 500€.

Du hast einen Fehler gemacht, sowas passiert. Allerdings sollte man wissen wann der Zeitpunkt gekommen ist schnell zu handeln. Ich kann dir nur dringend raten das so zu machen wie von mir beschrieben, entscheiden mußt du, und du mußt die Konsequenzen tragen.

Kommentar von MinamiKudo ,

ich hab auch keine 500€ ^^ Die können von mir kein geld verlangen wenn nichts da ist. ich habe weniger als ein h4 empfänger und da geht sowas auch nicht. Aber mal abgesehen davon, wenn der kerl mir nicht seine bankdaten gibt hat er pech gehabt dann kontaktiere ich nämlich den kundenservice

Kommentar von stertz ,

" Die" werden dem Käufer einen Titel geben, das bedeutet er kann 30 Jahre lang versuchen an das Geld zu kommen. In den nächsten 30 Jahren wirst selbst du mal irgendwann 500 Kröten haben, die sind dann sofort weg. Sowas kommt übrigens in die Schufa, das heisst Handyverträge, Mietwohnungen,Autofinanzierungen ,kannst du alles vergessen.

Denk doch mal nach, wegen 40 lausigen Kröten so ein Aufriss?

Kommentar von ultraDo ,

du,es ist doch ganz einfach wenn du niemanden kennst der dir Geld leiht... such dir ne Arbeit nebenher...davon gibts genug! du weisst glaub gar nicht was du wegen diesen läppischen 40 Euro riskierst?!

Antwort
von WasWarumWieso, 46

da gibt es nur ein wort... B E T R U G    wenne pech hast bekommste noch ne anzeige vom käufer ... und dann würde ich mir ne bessere ausrede einfallen lassen , als die mit dem klauen.

der verdacht kommt natürlich auf das der artikel gar nicht da war... wie gesagt... das ist betrug . versetz dich mal in die lage des käufers...

Kommentar von MinamiKudo ,

mein ex hat die ware in seinem wutrausch beschädigt, davor hat er die 40 euro auf sein konto bekommen und mir nur 20 gegeben.

Bevor du so einen mist schreibst, erkundige dich mal

Kommentar von augsburgchris ,

Das änderst aber nix an der Tatsache das ein Betrug im Raum steht. Und der Käufer wird zunächst gegen dich ermitteln lassen.

Kommentar von WasWarumWieso ,

das interessiert doch den käufer nicht deine privaten probleme... DUUU hast geld bekommen aber nicht geliefert...

DAS IST MIST , für dich !!

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für Ebay, 19

Wird der kundenservice anzeige machen??

Nein. ebay wird Deinen Account sperren, lebenslang. Allerdings wird der Käufer Strafanzeige erstatten.

Entschuldige aber Du solltest Dir schon im Klaren darüber sein, was Du uns hier schreibst. Mal hü, mal hott.

Du hast das Geld für einen Verkauf kassiert und hast Deine Pflichten zur Lieferung nicht erfüllt. Fertig. Das nennt sich, bis Du verurteilst wird: versuchter Betrug. Nach einem Gerichtsurteil heisst es dann: Betrug.

Antwort
von augsburgchris, 64

Das ist schwer zu hoffen das sie das tun. Was du hier machst ist Betrug. Schau das du sie möglichst schnell auftreibst.

Kommentar von MinamiKudo ,

ich habe niemanden betrogen!!Mein ex hat die ware beschädigt und das geld für sich genommen!!

Kommentar von SugarSchnecke4 ,

dafür kann aber dein KÄUFER nichts!

Kommentar von dresanne ,

Dann hättest Du schnellstens für Ersatz sorgen müssen. So läuft verkaufen nicht.

Kommentar von stertz ,

Das interessiert keinen Menschen, du hast betrogen.

Kommentar von tupper4ever ,

Dann klär das mit Deinem Ex. Nötigenfalls über eine Anzeige bei der Polizei. Deinen Kunden bei ebay haben mit Deinem privaten Kram nix an der Backe und sind durchaus berechtigt Dich strafrechtlich verfolgen zu lassen. So schwarze Schafe wie Dich hat es genug auf der Welt und immer sind die anderen schuld.....Bekomm den Hintern hoch und regle den Schaden und mach endlich mal was richtig auch wenns weh tut, es wird Dir für die Zukunft das Rückgrat stärken.

Kommentar von MinamiKudo ,

ach egal ich lösch meinen ebay account und adresse war eh falsch, wenn der nicht warten kann hat er pech.

Kommentar von tupper4ever ,

Toll, mit so einer Einstellung bist Du auf dem Planeten eh für nix zu gebrauchen.

Kommentar von augsburgchris ,

Die Polizei braucht keine 5 Minuten um deine Postadresse rauszufinden. Wenn du den Account löscht heißt das nicht, dass Ebay die Daten direkt löscht. 

Kommentar von Forte90 ,

Dein Bankkonto wird aber nicht falsch gewesen sein, sonst hättest du dein Geld nicht erhalten können. Schon hat die Polizei deine Daten.

Dein eBay-Konto kann erst nach mindestens 30 Tagen (Wartefrist) ohne Ein- und Verkauf komplett DEAKTIVIERT werden. Gelöscht wird dein Konto in dem Sinne nicht.

Antwort
von Rosswurscht, 59

Schau das du mit dem Käufer irgendeine Lösung findest, Ratenzahlung etc. Sonst kann er dich natürlich wegen Betrug anzeigen.

Antwort
von SugarSchnecke4, 52

Ebay nicht, der Käufer kann dich anzeigen, natürlich mußt du ihm das Geld zurück überweisen.

Kommentar von MinamiKudo ,

ja klar werde ich auch aber ich habe das geld weder diesen noch nächsten monat

Kommentar von WasWarumWieso ,

hast die 40€ anscheinend dringend gebraucht

Kommentar von MinamiKudo ,

sie wurden mir GEKLAUT

Kommentar von augsburgchris ,

Nein, du hast einen Fehler gemacht und sie wurden dir nicht ausgehändigt. Diebstahl ist das nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten