Frage von borusse1998, 71

Käufer hat beide Kaufverträge?

habe mein Auto verkauft. Durch Papierkramm usw hat der Käufer jz beide Kaufverträge. Ist das schlimm ? kann er was damit machen was mir schadet ?

Antwort
von kaufi, 45

Insofern du Gewährleistung etc ausgeschlossen hast oder bestimmte Mängel angegeben hast, wäre es sinnvoll den 2. Kaufvertrag zu verlangen. Ansonsten soll er dir seinen nochmal kopieren.......

Gerade wenn es ein Gerichtsfall wird, sollte man was haben das man vorweisen kann !

Antwort
von Scaver, 13

Naja im Streifall um den Betrag (wenn Du das Geld noch nicht vollständig hast) oder er Mängel angibt die Du begleichen musst bzw. aufgrund dessen er den Kaufpreis nachträglich reduzieren will, hast Du Pech gehabt.

Denn dann kannst Du ggf. nicht beweisen, dass ein Mangel schon vor dem Kauf da war und im Vertrag erwähnt wurde und der Käufer davon also wusste und Du dafür nicht mehr haftbar zu machen bist.

Ich würde dein Exemplar umgehend anfordern. Und zwar das Original, keine Kopie!

Antwort
von Rambazamba4711, 14

Ruf oder schreib den Verkäufer an und sag Ihm, dass er aus Versehen beide Exemplare hat und er möge Dir Dein Exemplar zuschicken.

Dies ist die einfachste Lösung, bevor Du Dir irgendwelche Gedanken über die Folgen machst.

Er kann das Auto ohne umzumelden gegen einen Baum fahren und dann einfach stehen lassen. Du hast keinen Nachweis, dass Du das Auto verkauft hast. Die Kosten für Schäden zahlst dann Du.

Antwort
von tapri, 21

Verträge werde immer für die schlechten Zeiten gemacht. Also ist es wichtig, dass du ein Exemplar hast. Vorallem wenn es kein Standard Vertrag ist. Hat er beide, kann er ja in beide irgend welche Zusätze rein schreiben, die gar nicht stimmen. Du kannst dann nie beweisen, dass sie nachträglich rein geschrieben wurden. 

Also sofort dein Exemplar verlangen. Mit den beiden original Unterschriften drauf

Antwort
von Centario, 28

Er kann dein Auto ohne Ummeldung weiter nutzen und du mußt die Steuern zahlen da das Auto noch dir gehört. Ob du die Versicherung stoppen kannst solltest du dich bei deinen Versicherer mal genau erkundigen.

Kommentar von borusse1998 ,

auto war abgemeldet

Kommentar von Centario ,

Dann solltest du Glück gehabt haben. Ohne Nachweis gehört das Fahrzeug immer noch dir wenn er die Verträge nicht vorlegt.

Antwort
von Kreidler51, 29

Wenn das Auto abgemeldet war nicht, es wäre aber besser wenn du einen hättest. Bitte ihn doch ihn dir per Post zuzusenden.

Kommentar von borusse1998 ,

ja es ist abgemeldet. Also kann nichts passieren?

Kommentar von Kreidler51 ,

Nein wenn er keine Forderungen an dich hat (Mängel) dann nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community