Frage von Sandrasphynx, 70

Kätzin 5j kastriert liegt seit fast 2wochen nur vor der Heizung 24h/7t.... kommt nicht schmusen-geschweige ins bett! Frißt und macht ihr Geschäft . ?

Ta fand eine zahnfleisch Entzündung ansonsten sei sie kerngesund...Ps.frißt keine leckerlis und leckt sich ständig...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Negreira, Community-Experte für Katze, 29

Zähne sind ein ganz sensibles Thema bei Katzen, aber ich würde ggf. den Tierarzt wechseln, das wirkt schon manchmal Wunder.

Ich denke, sie könnte Schmerzen oder eine Herpes-Infektion im Hals haben, aber das muß genau abgeklärt werden. Du kannst versuchen, ihr Rinderhack oder Tartar anzubieten, auch Thunfisch ohne Öl riecht intensiv. Manchmal hilft auch EIN Tropfen Maggi auf dem Futter, um den Geschmack zu verstärlen und appetitanregend zu wirken.

Bitte laß sie nicht länger so liegen. Wenn sie Medikamente gegen ihre Zahnfleischentzündung bekommen hat, müßte die längst weg sein oder man muß auf ein anderes Mittel umsteigen.

Gute Besserung für die Kleine.

Kommentar von Sandrasphynx ,

Sie hat von der Ärztin ein Antibiotika gespritzt bekomm...Soll auch nächste Woche wieder hin. Ich gab ihr Grad ne leckerli-paste//katzenmilch & garnelen,dass liebt und nahm sie auch an...zum Abend gibt's thunfisch! Nix hartes,aber was sättigendes für miez. 

Kommentar von Negreira ,

Dann hoffe ich, daß das anhält. Die Katzenpaste kann, wenn zuviel gegeben wird, zu Durchfall führen, aber ich denke, mit dem Thunfisch machst Du nichts verkehrt.

Auch gekochte Hühnchenbrust ist etwas Feines. Roh würde ich es, wegen der Zahnfleischsache nicht geben, aber in jedem Fall auch bitte ziemlich klein schneiden, damit sie nicht so kauen muß. Andererseits kommen mir 14 Tage Viel zu lang vor. Ich habe einige Erfahrung mit Katzen. Es gibt ein Mittel Suanatem, das speziell bei solchen Zahngeschichten super gut wirkt. Das Antibiotikum erscheint mir zu wenig.

Deshalb würde ich auch nicht bis zur nächsten Woche warten. LG

Kommentar von Sandrasphynx ,

An sich gebe ich den 2n immer rohfleisch...im mix mit nem döschen Futter gemischt. Aber denke,ausser Leber &mägen werd ich künftig alles abkochen... Ich ruf nachher nochmal beim Ta an,mal schauen,was er sagen...Danke schön 

Kommentar von Negreira ,

Gerne, überleg mal, hat sie auch Mundgeruch? Daran merke ich bei meinem Paul immer zuerst, ob er wieder seine Herpes-Bläschen im Hals hat. Manchmal mögen Katzen ihr Lieblingsfutter aber auch einfach nicht mehr. Meine mögen z. B. überhaupt keinen Fisch und bei Leber würden sie mich glaube ich, für verrückt erklären. Eventuell bekommst Du irgendwo Herz, das war bei uns früher sehr beliebt.

Vielleicht meldest Du Dich mal und sagst, die es der Kleinen geht. Grüße an die Fellnasen!

Kommentar von Sandrasphynx ,

Hey,war heut beim Ta, sie hat Fieber-war quasi am kochen u rot....das ich nicht sah,da sie an der Heizung liegt und wir rote vorhänge haben.... sie hatte 39,7c -ihr wurde Blut abgenommen,das scheinbar sehr dünn ist(ist im Labor) Info Freitag...sie bekam nun ReConvales Tonikum (45ml) komplett heute , da sie auch Gewicht verlor...und Vitamin-Antibiotika-spritzen bekam sie!!! Nun relaxt sie,aber ist schon aufnahmefähiger....ähm ps.wir haben Peterbald-sphynxkatzen  die regulieren bis 42c 

Kommentar von Sandrasphynx ,

Ps.hühnermägen&Herzen bekommen sie regelmäßig

Kommentar von Negreira ,

Dankeschön für die Info. Ich hoffe sehr, daß sich das Mäuschen wieder erholt. Fieber ist für mich bei Katzen eigentlich immer ein gutes Zeichen, Untertemperatur ist viel schwieriger, so zumindest meine Erfahrung.

Ich hoffe, Du sagst mir, was bei der Blutanalyse herausgekommen ist. Verkehrt machen kannst Du nichts, sie muß geduldig gepäppelt werden. Ich halte alle Finger.

Ich hatte vor Jahren mal einige alte Sphynx-Katzen aufgenommen. Da ich eigentlich der Typ für viel Fell (Maine-Coon, Waldkatzen) bin, trotzdem aber fast ausschließlich Feld-Wald-und Wiesenkatzen hatte, war es ein besonderes Erlebnis, diese Katzen die beschmusen. Sie sind so warm und anschmiegsam. Das denkt man zuerst gar nicht, wenn man sich die Bilder ansieht. LG

Kommentar von Sandrasphynx ,

Sie liegt Grad auf mein bauch schnurrt und läßt sich kraulen.  Sie fühlt sich soo dünn an...aber kühler!!! Ergebnisse sag ich dir Freitag ,wenn ich mehr weiss!!! Danke für dein Interesse u Hilfe...Ps.Ich wollt immer gern ne norwegische waldkatze ,aber mein freund ist Haar-Allergiker 

Kommentar von Negreira ,

Ich kann Dir ja leider nicht viel helfen. Da ich aber schon jede Menge kranker Katzen hatte, sind das nur ein paar Überlegungen gewesen. Ja bitte, sag mir Bescheid, ob es mit der Besserung anhält.

Meine beiden (Hauskatzen, mindestens 12 und 13) liegen auch immer auf mir, am liebsten nachts und so, daß ich mich nicht drehen kann. So braucht man aber wenigstens keine 2. oder 3. warme Decke und im Sommer überhaupt keine.

Kommentar von Sandrasphynx ,

Jeep,so geht's mir auch,aber wenn eine nicht kommt,ist es kalt. Der leittragende ist der Partner der allein da liegt.  Dann hast du aber auch viele Katzen sterben sehen,was?! Ich mußte 2010 meine normale hauskatze nach 12j.einschläfern lassen... das tat so weh,die Welt war flach...nach 1 1/2 'brauchte' ich neue...Ich hab Angst das mit meinem baby was passiert...Ich steh das nicht durch,,,vor 2Wochen mußt ich schon ne Freundin zu grabe tragen... Okay Mensch-Tier/Tier-Mensch ...Ich hab keine Kinder von daher sind sie mein lebensinhalt!!! Wie schaffst du so was,sofern ich fragen darf?? 

Kommentar von Sandrasphynx ,

Ps.sie mufft nicht aus 'm schnütchen,eher der Kater...

Kommentar von Sandrasphynx ,

Hey,hab vorhin beim Ta angerufen,aber verstanden hab ich O... Also,Dbt ist von normal 175 auf 420 & Got von 71 auf 90. Auf jeden Fall hat sie ein infekt... Morgen soll noch einmal Blut abgenommen werden...damit sie richtig analysieren können....   irgendwie fühl ich mich allmählich abgezockt,bin pleite uns weiss echt nicht,wie ich das alles noch schaffen soll....  TÜV wartet auch...Naja ,andere Baustelle...

Kommentar von Negreira ,

Ok, also GOT und GPT sind Enzyme, die meistens bei Leberproblemen erhöht sind, aber auch bei Herz-und Nierenerkrankungen relevant sind.

Um Genaueres sagen zu können, muß dieses Differentialblutbild gemacht werden. Schreibe Dir eine Nachricht mit Links, damit Du selbst nachlesen kannst. Bis gleich

Kommentar von Sandrasphynx ,

Hab,Grad schon irgendwas gelesen,denk ,das sie was mit der Leber hat oder so....verdammt. Warum machen die so was nicht sofort?? Shit,hab so Angst um ihr Leben.... ihr Bruder würde dann nur noch jaulen,wenn.... 

Antwort
von teutonix1, 32

Lass ihr Zeit. Du an ihrer Stelle müsstest dich wahrscheinlich auch erst mal umstellen...So'n Tier ist auch nur 'n Mensch :-)

Kommentar von Sandrasphynx ,

Was für Zeit-wofür-welche Umstellung?hier ist alles wie immer--  Sie magert ab...

Kommentar von teutonix1 ,

Ich nahm an, dass sie gerade kastriert wurde. Geh mal mit ihr zum Tierarzt.

Kommentar von Sandrasphynx ,

Nein,Kastration ist ca.4 j her,dass ist es nicht! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten