Frage von Franzi145, 93

Kätzchen leckt mich und will immer bei mir schlafen?

Ich habe seit Sonntag ein kleines Kätzchen (BKH) und es hat schon am Abend angefangen mich zu putzen und sogar über Nacht sehr Nahe bei mir zu schlafen (sie bleibt so lange da, bis ich aufstehe). Ich denke es ist ein gutes Zeichen, aber was genau bedeutet das denn?

Danke für die Antworten :)

Antwort
von Juliiischka, 43

Ein klares Anzeichen von Zuneigung, die dir die Katze auf ihre Art und Weiße zeigt. Auf jeden Fall also gut.

Kommentar von Franzi145 ,

Das freut mich ja total, da muss ich sie gleich wieder streicheln ^^ danke :)

Kommentar von Juliiischka ,

mach das :) kein Thema ^^

Antwort
von ichausstuggi, 37

Hallo Franzi145,

das ist ein Zeichen, dass sie dich als eine von "Ihnen" ansieht - also als Artgenossen. Und er/sie zeigt, dass sie schon Vertrauen zu dir hat und sich bei dir geborgen fühlt.

Sie macht Fellpflege, so wie sie sonst das Fell pflegt.

Meine ersten beiden Kater (musste sie leider wegen schwerer Krankheit auf ihre letzte Reise schicken müssen) haben sich gegenseitig auch immer das Fell gepflegt.

Einer kam dann auch Nachts zu mir, fing an, mir meine Kopfhaare zu "waschen" und schlief dann neben meinem Kopfkissen :)

Und eben dieser Eine war auch immer sehr lange und nah bei mir. Das ist eine Liebesbezeugung.

Liebe Grüße an dich und an deine (neue) Fellnase - wünsche euch viele, viele schöne Stunden zusammen!

ichausstuggi

Antwort
von denis1124, 21

Ich hoffe die Seite hilft dir weiter. http://www.kuschelkatzen.de/webkatzen/tippskatzsprache.htm

Antwort
von FusselAmNabel, 55

wenn sie dich putzt mag sie dich besonders gerne ....manche leute sprechen auch von einem "liebesbeweis"

Antwort
von Franke94, 40

Also kein Grund zur sorge. Das ist völlig normal. Sie hat dich sogar sehr gerne, wenn sie dich ableckt und deine Körperwärme sucht.

Ich denke da haben sich zwei gefunden ;)

Kommentar von Franzi145 ,

Wuhu, wäre schlimm wenn nicht, denn ich bin hin und weg von ihr, auch wenn sie gern das Bein hochkrabbelt :'D

Antwort
von October2011, 24

Jein,

das Kitten vermisst seine Mutter und die Geschwister. Deshalb sollte man ein Kitten auch nie alleine halten.

Wie alt ist das Kleine denn?

October

Antwort
von DkL4879, 31

sie mag dich einfach nur sehr :D

Antwort
von kom3shi, 49

Wie alt ist sie denn? :) Schlecht ist das auf jeden fall nicht, so lange sie alt genug ist..

Kommentar von Franzi145 ,

Sie ist 10 Wochen, aber scheint die Mutter nicht zu vermissen (auf der Reise ins neue Zuhause war sie ruhig und hat sich krabbeln lassen und ist auch neugierig gewesen, als wir dann da waren)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten