Frage von nopvpgamer, 58

Käse in der Mikrowelle?

Hallo, Ich wollte eine kalte Pizza warm machen in der Mikrowelle, und dann wurde die Pizza ungenießbar wegen dem Käse. Der wird immer so komisch wenn ich die Mikrowelle länger als 10 Sekunden an habe. Was kann ich tun, dass das nicht passiert? Kann ich die kalte Pizza auch nochmal in den Ofen schieben?

PS Es ist keine Fertigpizza

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von OnkelSchorsch, 38

Pizza wärmst du am besten in einer Pfanne auf. Entweder beschichtete Pfanne, sonst etwas Öl in die Pfanne, erhitzen und die Pizza bei nicht zu großer Hitze aufbraten. Dabei darauf achten, dass sie unten nicht anbrennt. Am allerbesten noch einen Deckel auf die Pfanne.  So wärmt man Pizzas wieder auf.


Kommentar von MCLJT ,

Echt? Hab ich noch nie gehört :D

Kommentar von OnkelSchorsch ,

Ja.

Und hier der Bonus-Tipp:

Wenn du Pizza beim Pizza-Bäcker holst, für zuhause, dann sage deinem Pizzamann, dass er die Pizza nicht ganz fertig backen soll und lass dir halbfertige Pizza einpacken. Die backst du dann zuhause im Backofen auf höchster Stufe fertig.

Antwort
von depinnbarger, 22

Ein Kumpel hat mir mal erzählt, das Pizza in der Mikrowelle wieder aufwärmen funktioniert, wenn noch einen Teller umgedreht drauflegt. Mit etwas Abstand wahrscheinlich, sonst klebt ja der Käse am oberen Teller fest. Probiert habe ich das allerdings noch nicht.

Antwort
von Vivibirne, 11

Machs im Ofen oder tu noch käse drauf :)

Kommentar von nopvpgamer ,

Auf der Pizza ist schon so viel Käse

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten