Frage von willenberg, 49

Kängurutest Känguru 2014 C7 Klasse 5 -6?

Wie kommt man auf die Lösung? Wie ist der Lösungsweg? So erklärt das man es versteht. DANKE ! Die Lösung kenne ich, hab ja nachgegoogelt, jedoch nicht warum es so ist!

3x3 Feld 1 Reihe 1X3 2 Reihe XXX 3 Reihe 2X4

In die leeren Felder (X) des 3x3 Feldes wurden die Zahlen 5,6,7,8, und 9 eingetragen. Als alle Zahlen eingeschrieben wurden, wurde bemerkt, das die Summe der Zahlen in den Nachbarfeldern der 5 gleich der 9 ist. Wie groß ist die Summe der Zahlen in den Nachbarfeldern der 6? - Nachbarfelder sind alle waagerechte oder senkrechte angrenzenden Felder-

A-29/B-26/C-22/D-20/E-16

(((Lösung A ist richtig - jedoch Warum?!)))

Antwort
von Melvissimo, 26

Die 5 kann offenbar nicht in der ersten oder dritten Reihe stehen (wäre sie in der ersten Reihe, wären ihre waagerecht angrenzenden Felder 1 und 3, aber deren Summe ist 4. Unter der 5 wäre eine Zahl, die mindestens 6 ist, d.h. die Summe würde zu groß).

Sie kann auch nicht direkt unter der 3 stehen, mit einem ähnlichen Argument.

Sie kann auch nicht in der Mitte stehen, sonst wäre die Summe der Nachbarfelder die Summe der Zahlen 6, 7, 8 und 9. Das ist aber zu viel.

D.h. die 5 steht in der zweiten Zeile, erste Spalte (zwischen der 1 und 2).

wegen 1 + 2 = 3, muss die Zahl rechts von der 5 die 6 sein.

D.h. die Nachbarzahlen von 6 haben die Summe 5 + 7 + 8 + 9.

Antwort
von Dogukann, 22

Ist die Lösung A?

Kommentar von willenberg ,

Warum ?!?!?! Ja ist richtig =)

Kommentar von Dogukann ,

Weil 6 in der Mitte die größte logische Summe hat. Die Nachbarn sind genau jene Nummern, die nicht eingetragen worden sind. 5,7,8,9 Addiert man sie erhält man 29. Gruß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community