Frage von IchLiebePodruZe, 131

Kämpften diese Leute im ersten Weltkrieg?

Kämpften Schwarze im ersten Weltkrieg? Ich meine, in Europa gab es sogut wie gar keine. Die Amis hatten glaube ich keine im Militär. Einzig würde mir jetzt das Osmanische Reich einfallen, weil es am nächsten zu Afrika war.

Hat Japan oder China teilhenommen? Ein Bekannter meinte letztens, dass Japan am ersten Weltkrieg beteiligt war

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Matermace, 53

Bei den Amerikanern gab es Schwarze in eigenen Einheiten, wegen der Rassentrennung. Frankreich, Deutschland und Großbritannien verfügten über afrikanische Kolonien und setzten schwarze Soldaten sowohl in Afrika als auch in Europa ein.

Kommentar von IchLiebePodruZe ,

Danke

Antwort
von Schneemann0510, 48

Ja, dunkelheutige haben im ersten Weltkrieg gekämpft. Such doch im Internet mal nach den Harlem Hellfighters der US Armee.

Antwort
von Norbert1981, 50

USA haben mit Sicherheit am ersten Weltkrieg beteiligt. Die haben sogar ihre Soldaten nach Europa geschickt:

http://www.spiegel.de/einestages/erster-weltkrieg-kriegseintritt-amerikas-1917-u...

Kommentar von Norbert1981 ,

Japan und China beides haben auch am ersten Weltkrieg beteiligt, alle auf der Seiten von Aliierten:

Japans Beteiligung am Ersten Weltkrieg

http://www.dw.com/de/nippon-dem%C3%BCtigt-wilhelm-ii-japans-eintritt-in-den-erst...



Kommentar von Norbert1981 ,
Antwort
von JBEZorg, 45

Schwarze kämpften sogar in realtiv grosser Zahl als Soldaten der Kolonialmächte.

Franzosen rekrutierten aus ihren afrikanischen Klonien.

Bei den Briten kämpften auch Inder und Vertreter anderer britischer Kolonien.

Das war schon wirklich ein Weltkrieg.

Antwort
von aloisff, 50

Deutschland hatte unter anderem noch die Kolonie Deutsch-Südwestafrika (heute Namibia) und somit mit Sicherheit auch Schwarze unter Waffen, mal ganz abgesehen von Großbritannien der Niederlande etc....
Japan war am 1. Weltkrieg beteiligt allerdings auf Seiten der Aliierten, schau einfach hier nach:
https://de.wikipedia.org/wiki/Erster_Weltkrieg#/media/File:WWI.png

Kommentar von Wolli1960 ,

Die Niederlande waren im Ersten Weltkrieg neutral geblieben.

Kommentar von aloisff ,

ok, das habe ich übersehen, wollte es aber auch nur wegen der Kolonien erwähnen...

Antwort
von helfeninafrika, 56
Antwort
von Mangotraum, 64

Bei den Amerikanern gab es dunkelhäutige in der Armee. Ebenso bei den Briten und Franzosen. 

Antwort
von Fstehtfur, 8

Inder kämpfen auf britischer Seite. Oder in Südafrika

Antwort
von Gina1230, 45

Ja, ca. 370000 schwarze Amerikaner.

Antwort
von SebRmR, 48

http://www.spiegel.de/einestages/harlem-hellfighters-afro-amerikaner-im-ersten-w...

Die Amis hatten glaube ich keine im Militär.“

Die USA waren am 1. Weltkrieg beteiligt.

Kommentar von ZIzIZakg ,

nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community