Frage von siennaix, 76

Kämpfen oder los lassen?

Hallo,
Ich und mein Freund sind jetzt schon fast ein halbes Jahr zusammen. Vorher war es zwar Freundschaft, ab und zu verliebt sein aber offiziell zusammen waren wir da nicht. Seit einer Woche ist er total komisch zu mir. Es kam mir so vor als wäre er nicht mehr verliebt. (Das ganze hat angefangen als er mit seiner Ex wieder geschrieben hat)

Gestern meinte er dann dass er mich zwar über alles liebt, aber eher als eine beste Freundin und dass er langsam unglücklich wird. Ich weis nicht ob es eine Phrase von ihm ist wo er einfach nicht weis was er will oder ob er es diesmal ernst meint.
Ich bin echt am verzweifeln, Hilfe

Antwort
von AriZona04, 35

Ehrliche Kommunikation ist das wichtigste! Heißt: Ihr müsst miteinander reden. Du suchst ja das Gespräch. Aber Jungs sind da launisch: Die reden nie viel. Hör auf Dein Bauchgefühl. Natürlich willst Du nicht loslassen. Ich war da genau so. Aber wenn er kein ernsthaftes Interesse mehr an Dir hat, nützt Klammern erst recht nichts. Er muss sich einig werden, was er will und was er fühlt. Das lässt sich leider nicht ändern.

Kommentar von siennaix ,

Das Problem ist er findet immer wieder eine Ausrede dem ganzen aus dem Weg zu gehen, wenn ich ihn anrufe und auch wenn ich bei ihm auf der matte stehe

Kommentar von AriZona04 ,

Sag ich ja: Jungs sind da echt schwierig. Du musst leider ganz allein für Dich entscheiden.

Antwort
von mahonefever, 42

Ohh. Wenn er mit seiner ex schreibt. Kann es sckon sein, dass er wieder Gefühle für sie entwickelt. Am besten würd ich mit ihm offen drüber Reden. Um Missverständnisse zu beseitigen. 

Viel Erfolg. Und alles liebe 

Antwort
von konstanze85, 12

Wenn er das sagt, solltest du ihm glauben. Wahrscheinlich hat er gemerkt, dass er noch gefühle für seine ex hat oder eben nicht genug für dich.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe & Streit, 2

Keine Frage, das was Du an deinem Freund bemerkt hast, das steht in einem ursächlichen Zusammenhang mit dem erneut entfachtem Kontakt zu der Ex Freundin von deinem Freund und das verspricht wie Du es auch bereits selber ahnst, nichts Gutes für den Fortbestand deiner derzeitigen Beziehung. Anders ausgedrückt und auch derweil dein Freund sehr darum bemüht ist einem
klärenden Gespräch mit dir auszuweichen, die Tage deiner aktuellen Beziehung dürften gezählt sein.

Antwort
von XxKingDomixX, 13

Es tut mir leid dir das zusagen , aber du solltest ihn vergessen.

Entwickle dich weiter,liebe dich selbst, schau nach vorne usw. 

Nachher wird er es bereuen 👍 

Dir Aufjenfall viel Glück 

Antwort
von anastasia100, 6

Ich würde nicht kämpfen es kann schon sein das er wieder für sie was empfindet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community