Frage von Kayot97, 13

Kälte Gefühl im Knie nach langem stehen?

Hallo liebes Community,

Ich habe vor kurzem einen Aushilfe Job und da muss ich viel stehen oder hin und her laufen. Vor 3 Wochen musste ich dort das erste mal arbeiten. Nach 7 std arbeiten habe ich langsam ein kälte Gefühl im Knie bekommen. Ich dachte mir zuerst nichts dabei; vielleicht war das auch nur, weil ich lange nicht mehr so viel stand oder gelaufen bin. Mittlerweile habe ich schon ein paar Mal gearbeitet und nach der Arbeit hatte ich bis jetzt immer dieses Gefühl im Knie. Ich muss auch dazu sagen, dass ich das Gefühl im Knie auch schon mal hatte, als ich nicht so viel stamd oder gelaufen bin..im Winter war das auch häufiger. Sollte ich damit zum Arzt oder kann ich es irgendwie vorbeugen, durch irgendwelche Übungen?

Vielen Dank!

Antwort
von Raider49, 6

Nein, du musst dich nur mehr bewegen.

Geh mal ein paar Meter zwischendurch.

Mach in der Pause einen kleinen Spaziergang und sei es nur durchs Lager. (Kannst den Kollegen mal "Guten Tag" sagen, die feuen sich)

Mach mal zwei, drei Kniebeugen wenn du merkst das es kalt wird.

Wirst sehen das hiflft schon.

FG.

Raider

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten