Frage von Annanass777, 38

Käfer schmort durch auf Deckenleuchte, Halogenlampen glimmen und gehen aus - was kann ich tun?

Hallo, ich habe eine Deckenleuchte mit 4 Halogenlampen. Ich habe heute plötzlich gemerkt, dass es verbrannt riecht, die Halogenlampen fingen an zu glimmen, ehe die Deckenleuchte den Geist komplett aufgegeben hat. Daraufhin habe ich festgestellt, dass zwei Käfer oben auf dem Arm der Lampe durchgeschmort waren. Ich habe bereits eine Halogenlampe ausgetauscht und getestet, funktioniert nicht, wie bereits gesagt liegt das Problem an der Lampe. Meine Frage ist nun, wo? Was kann ich tun, damit die Lampe wieder funktioniert, FALLS sie überhaupt wieder funktioniert? Vielen Dank.

Antwort
von Chefelektriker, 35

Da hat sich wohl der Trafo verabschiedet.

Schaue mal nach,was das für einer ist.

Falls das ein Blocktrafo ist,also so'n schwerer Klotz,neuen besorgen oder gleich ein Schaltnetzteil kaufen.

Die Spannung sollte 230V/11,5V sein und die Leistung etwas höher als alle 4 Halogenlampen zusammen haben.

Beispiel,4 Halogenlampen a.20W =80W,also sollte das Schaltnetzteil mind.105W haben.

So sieht der Trafo für das Beispiel aus

http://www.amazon.de/Philips-NiederVolt-Trafo-elektronisch-Certa-35-105/dp/B005X...


Antwort
von Gluglu, 38

Wenn die Leuchte keine eigene Sicherung hat dann ist sie hinüber. War es eine teure Markenleuchte, kannst Du natürlich einen Austausch- Trafo bzw. Netzteil besorgen und einbauen (lassen) aber das ist meist unrentabel!

Mfg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community