Frage von jaymin, 89

Käfer oder Kakerlake?

Hallo, zwei von diesen sind gestern Abend auf meiner Fensterbank gesessen, Erster Gedanke war dass es sich um eine Kakerlake handelt, nun finde ich es merkwürdig dass sie einfach bei heller Beleuchtung sitzen geblieben ist. Vielleicht ist es doch ein Köfer?

Danke für die Hilfe!

Expertenantwort
von SonjaLP1, Community-Experte für Insekten, 72

Eine Kakerlake bzw. Deutsche Küchenschabe wird es nicht gewesen sein ( flieht vor Licht ) , sondern eine Bernstein - Waldschabe und die fliegen zum Licht . - http://wirbellose.at/bernstein-waldschabe

Es könnte sich auch um Käfer gehandelt haben , aber ohne ein Foto , ist die Bestimmung der Käfer unmöglich .!

Kommentar von jaymin ,

Hallo, danke für die Antwort :) sein so eine war es nicht... hier ein Foto: http://www.fotos-hochladen.net/uploads/image2uhz58xrfq.jpg

Kommentar von SonjaLP1 ,

Leider kann ich den Käfer nicht bestimmen , der Käfer ist für mich zu nah fotografiert . In diesem Link sind sämtliche Käfer abgebildet , vielleicht ist deiner dabei oder ein anderer User kann den Käfer bestimmen - http://www.naturspaziergang.de/Portrait-Seiten/Kaefer-Portrait-1.htm

http://www.gabi-krumm.de/kaefer.htm

Kommentar von jaymin ,

Hallo sonja, es könnte definitiv einer von denen gewesen sein - Danke!

Kommentar von SonjaLP1 ,

Welcher Käfer ist es .?

Antwort
von ABurn, 36

Eine Kakerlake ist doch ein Käfer. Die meisten Insekten fliegen/Laufen in Richtung Licht.

Antwort
von RoentgenXRay, 31

1) Kakerlaken sind auch Käfer 2) Es gibt nicht lichtscheue Schaben 3) man kann nicht gesessen sein. Entweder HABEN sie auf dem Fenster gesessen oder sie saßen auf dem Fenster.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten