Frage von Rindersteak, 105

Kabelloses Laden schlecht für den Akku?

Hallo,

kabelloses Laden wird bei Smartphones ja immer populärer. Bringt es Nachteile für den Akku mit sich?

Ich könnte mir vorstellen, dass man das Gerät während dem Laden auf der induktiven Station gerne mal runter nimmt um eine Nachricht zu schreiben, nur um es dann wieder drauf zu legen. Wäre das ständige kurz laden / kurz nutzen / kurz laden / usw. nicht schlecht für den Akku?

Antwort
von anti45, 85

dasmacht dem Accu garnichts, benutze es schon seit 2 Jahren.

Antwort
von lukas04042001, 84

ICH lade immer noch mit Kabel seit ich mein Handy habe und es hat keinen schaden 

Im Gegenteil meine Tante die ladet kabellos und hat in 3 jahren 5 Handy sich kaufen müssen aber sie lädt inzwischen schon wieder mit Kabel und hat noch immer das handy seit 1 Jahr !

Kommentar von RandomKaktus ,

Hat nichts damit zu tun, wenn du jetzt behauptest das es schlechter für den Akku ist, ist es falsch! Es hat immer was mit der Pflege zu tun, wenn du dein Handy bei 60% aufladen tust dan geht er schneller kaputt als wenn du ihn bei 20% auflädst! Das Kabelloseladeb hat darauf keine Auswirkung obs schneller oder langsamer kaputt geht, es halt ohne kabel, doch am ende führt doch sowieso der gleiche kleine elektronische schaltkreislauf den Strom in den Akku ;) Also pssst.

Antwort
von RandomKaktus, 70

Hat keine Auswirkung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community