Frage von ch2782, 58

Kabelfernsehen kostenlos?

Bis jetzt hatte ich immer eine Satellitenanlage, deshalb meine Unwissenheit... Nach dem Umzug habe ich einen Kabelanschluss. Nach dem Suchlauf werden Sender gefunden, die ich vom Astra Satellit kenne: ÖR in HD, private in SD, kein PayTV. Sind sie kostenlos zu empfangen oder muss ich für sie zahlen? Beim Anbieter fand ich den günstigsten Tarif mit mehr Programmen, als ich jetzt empfangen kann. Diese brauche ich aber nicht. Danke für Eure Hilfe :-)

Antwort
von tactless, 51

Wenn der Kabelanschluss schon in deiner Miete mit enthalten ist, dann musst du nichts extra zahlen. Ansonsten musst du dir einen Kabel-Anbieter suchen und die Programme entsprechend zahlen!

Kommentar von ch2782 ,

Das Kabelfernsehen ist kein Teil der Miete. Ich habe eine Steckdose und wenn ich diese anzapfe kommen eben die Standartprogramme raus. Private HD Sender und PayTV sind verschlüsselt.

Kommentar von DerKruemelkeks ,

... dann hast du wohl bislang Glück und das Kabel-TV ist eventuell noch vom Vormieter angemeldet...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten