Frage von DerNIMDA, 47

Kabel mit eigener Funktionalität?

Guten Tag,

Ich wollte fragen ob ein iPhone Lightning Kabel (Bild) als Kabel mit eigener Funktionalität gilt oder nicht. Denn wenn es nicht der Fall ist dann muss ich diese nicht beim EAR System registrieren.

Antwort
von LeCux, 24

Du musst es als Anwender dort eh nicht registrieren.

Wenn Du allerdings welche nachbauen willst musst du das lizenzrechtliche mit Apple klären.

Aber:

Die ElektroStoffV enthält – den europäischen Vorgaben entsprechend – einen wesentlich weiteren Anwendungsbereich als das ElektroG. So wird sich der Anwendungsbereich der geplanten ElektroStoffV schrittweise auf sämtliche Elektro- und Elektronikgeräte ausweiten. Zusätzlich zu den bisherigen zehn, auf bestimmte Geräte beschränkte Kategorien gibt es eine neue elfte „catch all“ Kategorie. Dazu gehören auch Ersatzteile und

Kabel

, inklusive USB-, Netzstecker-, ISDN-, HDMI-, Verlängerungs- und Lautsprecherkabel.

Kommentar von DerNIMDA ,

Ich bin aber bald Verkäufer solcher Kabel, und da weiß ich halt nicht ob ich die Registrieren muss.

Kommentar von LeCux ,

Registrieren muss der, der sie herstellt oder in den Wirtschaftsraum importiert. Wenn sie sie hier kaufst und weiterverkaufst bist Du raus.

Importierst Du sie aus China - dann musst du.

Kommentar von DerNIMDA ,

mein Importeur erfragt beim Hersteller. Wie lang dauert es bis der Hersteller sowas aufweisen kann?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community