Frage von oems2101, 43

Justus Kaminofen Sekundärschieber freigängig machen?

Hallo zusammen.

Ich bin nun umgezogen und darf einen eigenen Ofen mein eigen nennen :)
Nun hab ich viel gelesen und mich erkundigt und weiß das der Schieber von unten die Primärluft zum anheizen ist und der Pin den man rein und raus drücken kann die Sekundärluft.. leider ist genau dieser extrem Schwergängig um ihn wieder heraus zu bekommen. Jemand eine Idee wie man sowas wieder hin bekommt?
Es handelt sich um den Typ 4647-7.

Grüße

Antwort
von peterobm, 31

äh - schmeiss das Holz raus und probiers dann; 

Holz gehört da nicht rein; darüber wird Luft angezogen und durch den Ofenkörper erwärmt  - wenn überhaupt, nur 2-3 Stück.

Kommentar von oems2101 ,

Hab es heute erst da drunter geschmissen. Dachte das sei so ein aufbewahrungsplatz.
Ändern tut es aber nichts, ob mit oder ohne Holz drunter

Kommentar von peterobm ,

Lampe nehmen, du kannst dadurch ein Eisen umgebogen haben, das klemmt ...

Antwort
von Kaminofenheizer, 19

es ist möglich das Ihr Vormieter evtl. Paletten Holz verfeuert hat und dabei auch kleine Nägel oder Krampen in den Brennraum eingebracht hat. Es ist möglich das eben diese Metallteile die leichte Verstellung des Sekundär Schiebers verhindern. Alles sauber machen ( Staubsauger) und mal nachsehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten