Jupitertrojaner und Lagrange-Punkte werfen Fragen auf?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein, L3 (sowie L1 und L2) ist instabil, zumindest in einem Mehrkörpersystem. Jede noch so kleine Bahnstörung würde dazu führen, dass der Körper aus diesem Lagrangepunkt hinausdriftet. Dasselbe gilt auch hier für die beiden anderen instabilen Lagrangepunkte.

Nur L4 und L5 sind aufgrund der Corioliskraft stabil. Sollte ein sich dort befindlicher Körper in seiner Bahn gestört werden, geht er in eine Umlaufbahn um den jeweiligen Lagrangepunkt.

Am besten die Grafik auf der rechten Seite anschauen:

 https://de.wikipedia.org/wiki/Lagrange-Punkte#Stabilit.C3.A4t_der_Lagrange-Punkte  

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?