Frage von Trixie2016, 140

Junker Gastherme - Flamme geht im Sekundentakt an und aus, woran liegt das?

Hilfe! Bei unserer Heizung geht ständig die Flamme an und aus - mit entsprechendem Geräusch dazu, das geht dann ne halbe Stunde lang, bis ca eine Stunde Ruhe ist und das ganze von vorn losgeht. Zudem steht die "Heizzahl" immer im 70/80er Bereich, wenn sie wieder anfängt an und aus zu gehen, obwohl wir den Regler im Wohnzimmer nur auf 15/20 Grad haben. Außerdem haben wir das Wasser gestern auf zwischen 1 und 2 gefüllt, heute ist es schon fast wieder nur auf 1. Kann mir jemand helfen? Ich kenne mich selbst kaum aus, könnte nur ein Video von dem an und aus senden, wenn es hilft. Heizen tut alles ganz normal, nur dieses ständige an und aus der Flamme... auf dem Bild ist sie grade in einem "ruhigen" Zustand.

Antwort
von harmersbachtal, 116

hallo triexi 2016 bei meinem sollte ich auch jährlich die Zündelektroden wechseln habe ich bei der Wartung mitmachen lassen sonst muß er zwei mal herfahren der Kundendienst hol dir eine Facchfirma insHaus ins du hast Gas ca 80-100 € wens die Elektrode (n ) sind

Antwort
von supersuni96, 117

Da müsst ihr euch aber an den Vermieter wenden. Wenn ihr einen offensichtlichen Schaden nicht meldet, und das hinterher zur Verschlechterung führt, macht ihr euch noch mit schuldig. Bei Gasthermen ist nicht zu spaßen. Also ruft sofort morgen den Vermieter an und meldet den Schaden.

Antwort
von harmersbachtal, 108

zündelektrode auswechsel  ??? wann wurde die Letzte Wartung gemacht


 

Kommentar von Trixie2016 ,

Im September 2015... ist das teuer?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community