Frage von livyysilvre, 143

Jungs die lesen?

Heyy :) Und zwar wollte ich mal fragen ob es unter euch auch Jungs gibt die lesen (11-18jährige), weil irgendwie lesen in meinem Freundeskreis nur die Mädchen... Also gibt es euch?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nico0363, 42

Ich bin 16 und lese jeden Tag (ein Buch pro Woche)

Kommentar von livyysilvre ,

Was ist deine Lieblingsleserichtung?

Kommentar von Nico0363 ,

Komedy, Fantasie aber auch Horror oder Krimi

Kommentar von Nico0363 ,

Deine?

Kommentar von livyysilvre ,

Ich lese alle Richtungen also Fantasy, real life, Liebe, Thriller... einfach alles

Kommentar von Nico0363 ,

Cool

Antwort
von Digggaa, 46

Gibt es tatsächlich, momentan fehlt mir (17) zwar ein wenig die Zeit, aber in meiner Freizeit lese ich sehr viel.

Antwort
von YukineKun, 87

Ich bin 13 und lese gerne (Comic's, Bücher usw.)

Antwort
von m2607, 47

ich bin 17 und lese wirklich viel
...
vor allem thriller, ab und zu nen roman
oder bücher die vom thema im nationalsozialismus/3.reich angesiedelt sind oder in der sowjetunion handeln

Kommentar von DrChimpanzee ,

Die Sowjetunion finde ich auch äußerst interessant.

Antwort
von yagmur11, 62

Kannst ja in einen Buch laden gehen und mit Jungs in deinem Alter dich anfreunden.

Antwort
von PhotonX, 50

Ich bin zwar mittlerweile auch schon Mitte Zwanzig, habe aber gerade in dem Teenie-Alter sehr viel gelesen!

Antwort
von dersachse1995, 13

Natürlich, also die Reklamezeitschriften :D

Ne Spaß, ich lese einiges an Romanen besonders russiche Sience Fiction Bücher

Antwort
von CedricRenken, 48

Klar :D

Ich lese auch sehr gerne!

Aber mir ist aufgefallen, dass Leute bei denen man sich denkt das der IQ eher niedriger ist, nie lesen! Zumindestest ist es bei mir im Bekanntenkreis und in der Schule so... 

 Kleiner Tipp: Such dir einen intelligenten Jungen ;)

Kommentar von aaaaask ,

Lesen sagt selten etwas über die Intelligenz eines Menschens aus. Natürlich verbessert sich dadurch die Rechtschreibung und der Wortschatz, allerdings wissen "Viel-Leser" nicht immer unbedingt mehr als andere. Es kommt immer darauf an, was einer für Bücher liest. High Fantasy, Manga/Comics, Dystopien zum Beispiel erweitern das relevante Wissen nicht sonderlich

Kommentar von CedricRenken ,

Ich habe nicht gesagt, dass es etwas über die Intelligenz aussagt, sondern nur die Gegebenheiten in meinem Umfeld beschrieben ;)

Antwort
von AlterEgo1, 60

Ich bin jetzt 21 aber ich habe immer schon gern gelesen! ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten