Jungs die eigentlich nur freundschaft plus hatten, können die auch beziehungen führen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

...Ich schon länger ziiiiiemlich mag

Also wenn man verliebt ist, hat man kein sehr gutes Urteilsvermögen! Man sieht das "Objekt der Begierde" meist viel zu "gut"!

...ist dieser Junge einigermaßen Bekannt ...  Sachen mit Freundschaft plus

Könnten das nicht auch nur Gerüchte sein? Dafür würde sprechen ...

Sich aber TOTAL schüchtern verhält wenn wir uns treffen
Denkt ihr ich hätte Chancen auf eine Beziehung mit ihm ? Oder will er nur naja, sex...? Ich persönlich kann es absoulut nicht einschätzten

Wir kennen Ihn nicht. Du schreibst mit Ihm, - triffst Ihn, - sprichst mit Ihm, - erlebst hautnah wie er sich so verhält! Also kannst Du Dir die Antwort auch nur selber geben! 

Zum Erwachsen werden gehört auch der richtige Umgang mit dem anderen Geschlecht! Wir können Dir nur raten vorsichtig zu sein! Junge Burschen wollen/müssen/dürfen auch ihre Erfahrungen machen! Ihre "Hörner abstoßen" wie man so schön sagt!

Geh es langsam an. Versuch heraus zu finden, was er wirklich will, wie er denkt, - wie wichtig Du Ihm bist! Ob er schnell in diese eine gewisse Richtung "drängt"! Sag Ihm ganz offen, dass Du nur was festes willst und keine "Puls Beziehung"!

Alles Gute für Dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey lailalukela,

ich denke, dass jeder dazu in der Lage ist, eine monogame Beziehung zu führen, wenn er oder sie das möchte und den "richtigen" Partner findet.

Offensichtlich flirtet er mit dir, wahrscheinlich hat er also Interesse. Ihn einfach drauf anzusprechen ist leichter gesagt, als getan. Du könntest ja zum Beispiel, wenn ihr wieder etwas zusammen unternehmt, das Thema auf Beziehungen lenken und dann deinen Standpunkt deutlich machen. (Natürlich nicht so wahnsinnig auffällig ;) ) Sagen, dass dir in einer Beziehung Treue wichtig ist und dass du kein Interesse daran hast, außerhalb einer Beziehung Sex zu haben etc. (Nur als Vorschlag, in deinen Worten und eben deine Meinung mitteilen) Dann besteht von deiner Seite aus schonmal Klarheit, und er weiß, woran er bei dir ist.

Viel Glück und lass dich auf nichts ein, das du nicht willst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lailalukela
20.04.2016, 17:37

Danke :) werd ich mal versuchen :D

1

Um was geht es dir denn überhaupt? Willst du auch mal eine Beziehung vom Typ Freundschaft plus gehabt haben, oder erklärt bekommen ob solche Jungen nur an Sex interessiert sind, oder ob der ein cleveres Kerlchen ist, Schüchternheit vortäuscht um Mädels leichter aus der Reserve, Defensive zu locken?

Innteressant ist vor allem eines, was meistens nicht mal Frauen richtig verstehen. Wenn Frauen sagen, Männer wollen nur Sex und Männer gehen immer fremd, Frauen niemals, dann ist das lügen zum eigenen Vorteil!

Denn Männer können immer nur fremd gehen, wenn eine Frau mit fremd geht.
Wenn es viele Jungens gibt, die wie dein momentan betrachteter Junge viele Freundschaften plus gehabt hat, dann gab es genau die gleiche Menge Mädels oder Frauen, die ebenfalls nur eine Freundschaft plus hatten!

Habt ihr alle bei Mengenlehre geschlafen, oder diese nie richtig verstanden?
Wenn zwei das Gleiche tun, dann ist das was Männer tun, schlecht, das was Mädels oder Frauen tun super?

Ich weiß, es ist eine sehr dumme Frage, die Frage, würde jemand eine Kuh kaufen, wenn man nur alle zwei Tage ein Glas Milch möchte?

Versteht mich nicht falsch, unterstellt mir nichts! Ich fragte das nicht, um gewissen Männern einen Freibrief für Freundschaft plus und ähnliches zu geben? Ich meine eher, wieso glauben Frauen, Männer müssten Babygeschrei, Windeln, Frauenprobleme wegen Mutterrollen etc wollen, weil solcherlei die Welt der Frauen ist?

Sinngemäß halsen sich Frauen die unmöglichsten Dinge auf und erwarten dann vom Mann, der solle es ebenso machen, oder mindestens 65 Prozent mit machen. Deutschland stirbt sowieso bald aus, weil Frauen lange nicht mehr so geburtswillig sind. So gesehen würde Freundschaft plus doch dicke reichen, wenn Familie und Kinder selbst für Frauen nicht mehr der Renner sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das er eine richtige Beziehung möchte ist durchaus möglich, jedoch besteht auch ein hohes Risiko "nur" zum vergnügen eine "Beziehung" zu führen und sich nebenbei anderswo auszutoben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage hört sich vielleicht doof an

Ja das tut sie. Ich bezweifle, dass jemand schüchtern ist der mehrere Mädels für Bettgeschichten anheuerte. Wenn du was von ihm möchtest ist der beste Weg, den Mund aufmachen und reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche sagen man soll seine eigenen Erfahrungen machen und andere, dass man auf die Erfahrungen anderer hören soll. Ich sehe das immer gespalten. Wenn es um sowas geht, höre ich eher auf die Mehrheit, aber wenn es um reine Freundhschaften geht eher auf mich selbst.

Also das musst du dann für dich entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erwarte dir am Besten einfach nicht zu viel so Jungs wissen eben wie sie mit einem Mädchen umgehen müssen um sie glauben zu lassen sie ist was besonderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von realistir
20.04.2016, 17:40

woher wissen Jungens das denn? Sexualkundeuntericht, oder hatte deren Mütter entsprechendes Wissen vermittelt?

0