Junghund bellt andere Hunde an, was kann das sein ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey, also dein Verhalten in so einer Situation klingt schon ganz gut. Kennt dein Welpe andere Hunde zb von Freunden bzw hat er mit ihnen zu tun? 

So wie es klingt hat dein kleiner Angst. Das Bellen ist ein Abwehrverhalten,da er Angst vor einer unbekannten Situation hat. Er denkt dass er durch das Bellen die Situation umgehen kann und er den anderen Hund fernhalten kann.

Wenn er nicht viel Kontakt mit anderen Hunden hat,rate ich dir zu Junghunde oder Welpentreffen zu gehen,damit er lernt dass andere Hunde keine Gefahr darstellen. 

Denn wenn das so bleibt kann er dir später mal richtig Probleme machen

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Patty18
05.07.2016, 20:37

Danke schonmal für deine Antwort. Ist ja genau das was ich mir schon gedacht habe das er "bloß" Angst hat bzw verunsichert ist....und es ist aber bloß wenn er an der Leine ist bzw nur in der gassirunde..... wenn wir uns mit Bekannten treffen die auch einen Hund haben, egal welche Größe, Rasse, Alter funktioniert es wunderbar da zeigt er keinerlei Angst/Unsicherheit und dann wird gespielt und alles ist gut :) wie gesagt er verhält sich nur an der Leine so....  :/

0

Was möchtest Du wissen?