Frage von Kirschiiii, 101

Junggesellinnenabschied mit dem Thema Wellness?

Wie in der Frage oben schon steht geht es um den Junggesellinnenabschied meiner ganz ganz lieben und langjährigen Schulfreundin. Sie wird im Mai heiraten und natürlich gehört dazu auch ein Junggesellinnenabschied. Ihre Trauzeugin plant nun mit mir und zwei weiteren Freunden ihren Tag. Wir sind schon einige Dinge durchgegangen, weil meine Freundin gerne einfach einen schönen Tag hätte mit dem Thema Wellness.

Wir dachten, wir gehen Frühstücken, dann in eine Therme und sie bekommt eine Massage und abends lassen wir den Tag in einer schönen Bar ausklingen. Alles gut und schön, aber offensichtlich einfach für 4 Personen die eine 5.te mitbezahlen müssen einfach zu viel Geld.

Habt ihr vielleicht eine schöne Idee für ihren besonderen Tag? Es muss einfach nur das Thema Wellness beinhalten, damit sie den Tag einfach genießen kann. Vielleicht habt ihr schöne Vorschläge für Wellness die auch nicht den Rahmen sprengen was das Geld betrifft.

Vielen vielen Dank :)

Antwort
von krzzr, 84

hi,
eure idee ist wirklich schön aber, wie du schreibst, schon sehr 'expansiv'..

laßt doch eines oder zwei dinge davon weg.. ich könnte mir vorstellen, daß ihr der freundin 'nur' die therme und eine hotstone-massage 'all over' mit allerlei duftölen etc.. spendiert und dann eben in die bar zieht.. 

denn bestimmt wollt ihr nicht ne stunde wandern (stichwort wellness^^) gehen oder 'n stück kuchen danach essen..

es ist leider wirklich etwas teurer einen ausgefallenen geschmack zu haben..

Kommentar von Kirschiiii ,

Da hast du allerdings Recht. Es ist eigentlich wohl auch ein riesen Wunsch von ihr mit einer Limousine zu fahren, aber diese Preise haben mich fast umfallen lassen. Vermutlich haben wir einfach viel zu viele Ideen die am besten auch alle in den Tag rein sollen damit sie diesen Tag so schnell nicht wieder vergisst. Aber du hast Recht, vielleicht muss man einfach etwas weglassen.

Kommentar von krzzr ,

dacht ich mir schon^^ - und ist irgendwie verständlich, aber wenn man bedenkt, daß eine ganzkörpermassage für 45 min schon ne summe kostet (laß mich lügen, ich glaube an die 60 €..), dann der rest eurer planung 'gewagt'..

aber ich kann mir vorstellen, daß die freundin sich auch darüber sehr freuen würde.. kommt ja noch die bar hinterher^^..

laßt es krachen..^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community