Frage von Das3Mitglied, 481

Jungfräulichkeit verloren trotz kondom - ist das möglich?

Hey Leute ich(m16) habe eine Frage und zwar geht es darum das ich wissen möchte ob man seine Jungfräulichkeit erst dann verliert wenn man ohne Kondom sex hat..oder verliert man sie auch mit Kondom?

Antwort
von Yamato1001, 297

Hallo
Natürlich ist es mit oder ohne Kondom Sex (und somit eine "entjungferung")
Ist das für dich ein Problem?
Lg

Kommentar von Das3Mitglied ,

Irgendwie schon

Kommentar von Yamato1001 ,

Und warum ist das ein Problem?

Antwort
von Mewchen, 173

Die Jungfräulichkeit ist verloren, sobald du Sex hattest. Ob mit oder Kondom macht da keinen Unterschied.

Antwort
von neuerprimat, 198

Also da weiß ich noch, früher auf dem Schulhof haben die südländisch stämmigen Jungs immer gesagt: für den Mann ganz klar Nein, für die Frau ganz klar Ja.

Und wie wir alle wissen sind das die Checker in Sachen Sex und Liebe.

Hier war Sarkasmus übrigens an. Jetzt aus.

Tut mir leid, weil du so Jung bist hier noch ein Monolog zu dem Thema von mir. Nicht weil ich dich für doof halte, sondern weil es wirklich wichtig ist, nicht mit falschen Ideen ins Leben zu starten.

Ganz allgemein sind Kondome das Schlimmste, was ihr euch im Bett antun könnt. Einerseits geben auch sie nicht die 100% Sicherheit vor Krankheiten und Schwangerschaft. Zum Ausgleich ruinieren sie aber zu 100% das wunderbare Erlebnis. Und vor allem: Sie nehmen euch das Mitdenken ab!

Also wenn ihr ein festes Paar seid und einander gut kennt, und zum gebildeten Teil der Unterschicht (früher war das mal die Mittelschicht) gehört, dann müsst ihr i.A. auch nicht vor Krankheiten angst haben.

Die Sache mit den ungewollten Schwangerschaften geht ihr am besten mit natürlichen Verhütungsmethoden an, also weder Pille noch Kondom. Sehr gut eignet sich z.B.

http://www.familienplanung.de/verhuetung/verhuetungsmethoden/natuerliche-methode...

Da lernt vor allem sie noch eine Menge über ihren Körper und das ist ja letztendlich genau das was ihr braucht.

Kommentar von Seefuchs ,

NFP ist keine Lösung für jeden. Alleine schon weil Lust sich nicht an den Kalender hält.

Und Kondome ruinieren was? Seinen egoistischen Wunsch unbedingt in sie hineinspritzen zu wollen? Sex macht mit Kondom genauso Spaß.

Zudem gibt es genug Frauen die nicht darauf abfahren danach ewig auszulaufen.

Kommentar von neuerprimat ,

Seinen egoistischen Wunsch unbedingt in sie hineinspritzen zu wollen

Nette Reaktion. Und so entlarvend.

Wie wäre es zur Abwechslung mal mit der Idee, dass Kondome ihren egoistischen Wunsch ruinieren könnten, seinen Penis ohne das Gummi zu spüren und das Sperma zu bekommen? Frauen mögen Sex nämlich auch. Normale Frauen jedenfalls.

Aber nein, natürlich wird daraus gleich ein Geschlechterkonflikt konstruiert und der Mann wird sofort verurteilt.

So ein verchristelter, vorneuzeitlicher, antifeministischer Blödsinn!

Kommentar von Seefuchs ,

Ist das jetzt ein Witz oder trollst du nur??

Weil Frauen spüren genau das gleiche mit wie ohne Kondom. Und die Lust sich vollspritzen zu lassen hat doch garnichts mit der Lust am Sex zu tun?

Du scheinst wohl in einer kleinen verdrehten Welt zu leben, die sich nur um deine Vorstellungen dreht.

Du konstruierst deine Auslegung so, dass es nur den einen richtigen Weg gibt. ES MUSS ohne Kondom sein, alles andere ist falsch.

Und so zeigst du der ganzen Welt wie verbohrt und engstirnig du bist. Es gibt nur die Eine Wahrheit deine Wahrheit, alleine schon die Möglichkeit, dass es mehr als nur eine Antwort gibt, verneinst du.

Zudem wo ist da der Geschlechterkonflikt? Sie möchte nicht, dass er in sie hinein spritzt: Er sagt ok. Sehe da kein Konflikt. Gegenseitige Rücksichtnahme. Und deine Beharren auf kein Kondom ist doch eher "verchristelter, vorneuzeitlicher Blödsinn!"

Kommentar von neuerprimat ,

Weil Frauen spüren genau das gleiche mit wie ohne Kondom

Ah ja. Schon alle Frauen auf der Welt gefragt, ja? Die sind nämlich nicht alle gleich.

Und die Lust sich vollspritzen zu lassen hat doch garnichts mit der Lust am Sex zu tun?

Hast du nicht zu beurteilen, dass muss man der Dame bzw dem Paar überlassen.

Du konstruierst deine Auslegung so, dass es nur den einen richtigen Weg gib

Nein. Ich biete einen Gegenpol zu der verbreiteten Lüge, dass Kondome "sicher" wären. Das sind sie in vieler Hinsicht nicht. Und manchmal sind sie das Mittel der Wahl.

Und in einer festen Partnerschaft sind sie überhaupt unnötig.

Sie möchte nicht, dass er in sie hinein spritzt

Kennst du sie denn überhaupt?

Kommentar von Seefuchs ,

Ich habe Untersuchungen die meine Aussagen Beweisen.

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23346924

Sprichst du denn für alle Frauen?

Ganz allgemein sind Kondome das Schlimmste, was ihr euch im Bett antun könnt.

Und irgendwie hast du wohl deinen eigenen Standpunkt vergessen??

Du sagst nur ohne Kondom und jetzt willst du es plötzlich jedem überlassen? Ganz abgesehen davon das das Kondom der einzige Schutz vor Krankheiten ist.

Kondome sollen nicht sicher sein? Sehe ich nicht so einziges Verhütungsmittel was vor Krankheiten schützt, ohne Planung anzuwenden ist und sogar noch lecker schmecken kann.

Und in einer festen Partnerschaft sind sie wohl nötig außer man liebt es Sex nach Kalender zu haben. Sex ist am schönsten wenn beide Lust haben und nicht wenn der Kalender jetzt sagt.

Kommentar von neuerprimat ,

Kondom stören beim Sex. Es gibt niemanden, ob Frau oder Mann, der Sex mit Kondom dem ohne ehrlich vorzieht. Es ist wenn dann immer eine Art "Ich nehm' das hin, denn dann hab ich im Ausgleich den Vorteil XY".

Aber wieso dann nicht gleich auf Sexualpraktiken umsteigen, die von sich aus eine Schwangerschaft ausschließen? Oder eben dem Zyklus der Frau folgen? Und Sex mit Fremden sollte man ja ohnehin nicht haben.

Kondome sind unnatürlich und fühlen sich unnatürlich an und stinken entweder nach Gummi oder nach künstlichen Aromen. Wer meint unbedingt Sex haben zu müssen, dass er es unbedingt nur damit machen muss, dem ist einfach nicht zu helfen und er wird auch niemals wirklich zufrieden sein.

Kommentar von Seefuchs ,

Ah ja. Schon alle Frauen und Männer auf der Welt gefragt, ja? Die sind nämlich nicht alle gleich.

Nur um es mal mit deinen Worten zu sagen...

Und Sex mit Kondom ist besser als kein Sex. Denn die Lust der Frau folgt dem Zyklus nur leider ist die Lust am größten wenn sie Fruchtbar ist. Ärgerlich das Natur die das so eingerichtet hat.

Hmm, kein Sex mit Fremden schon wieder beim Thema:

So ein verchristelter, vorneuzeitlicher, antifeministischer Blödsinn!

Und du scheinst bei der Kondomentwicklung vor 20-30 Jahren stecken geblieben zu sein moderne Kondome von zum Beispiel Durex haben keinen Eigengeruch mehr also fällt das schon mal flach.

Zum letzten Teil. Verwechselst du dich gerade mal wieder mit allen? Nur weil Sex mit Gummi dir keinen Spaß bringt meinst du das es für alle gilt?

Kommentar von neuerprimat ,

Und auch: Als würde Lust ein Schicksal sein, dem sich ein Paar hilflos ausgeliefert sieht :D.

Natürlich können man & frau dann immer noch auf andere Möglichkeiten der gegenseitigen Freudespendens ausweichen ...

Kommentar von wirsindalleyolo ,

diese kommentare sind das absolute highlight meines tages, danke!

Kommentar von Mewchen ,

So sehr ich deine Bemühungen das demografische Problem in Deutschland anzugehen, zu schätzen weiß, empfinde ich deinen "Rat" als so ziemlich die dümmste Antwort hier überhaupt

Kommentar von neuerprimat ,

Erschließt sich mir nicht. NEF liegt mit einem Pearl-Index von 0 bis 0,4 locker im Bereich der mechanischen bzw bio-chemischen Verhütungsmethoden.

Allerdings muss frau dazu einiges über ihren Körper gelernt haben. Und das ist natürlich immer empfehlenswert. Und tatsächlich ist das auch ein grundsätzlich feministisches Anliegen.

Kommentar von neuerprimat ,

uuups :D ich meinte natürlich NFP und nicht NEF -- was auch was bedeutet, aber ich erinnere mich gerade nicht ....

Antwort
von GiannaS, 56

Diese Frage ist doch hoffentlich ein Scherz?!?

Antwort
von Amira25583, 148

Sex ist Sex. Da macht ein Kondom nicht viel aus

Antwort
von Seefuchs, 108

Wenn man Sex hatte ist man entjungfert. Egal ob Kondom oder gekommen oder nicht.

Das beste Stück war in ihr ergo keine Jungfrau mehr.

Antwort
von marie19052000, 127

Auch mit Kondom.. Ist ja das gleiche nur mit Kondom halt ;:D

Kommentar von Das3Mitglied ,

Dann habe ich das ja mal richtig vermasselt ..-.-

Antwort
von zzzrrrxycv121, 104

Ja, auch mit Kondom verlierst du deine Jungfräulichkeit.
Es geht dabei um Sex.

Es gibt zwar in Großbritannien oft die Hymenrekonstruktion (Jungfernhäutchenwiederherstellung) aber das ist geschummelt.

Kommentar von railan ,

Ich glaube, es ist ein Bub und der will seine Jungmännlichkeit verlieren... ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community