Frage von MyLittleProblem, 389

Jungfernhäutchen jetzt gerissen?

Ich befriedige mich seit paar Tagen selber, mit Stiften oder dickeren Sachen, und ich sehe im Spiegel mein Jungfernhäutchen nicht, ich hab es auch davor nie gesehen. Aber als ich mich letztes Mal befriedigt habe habe ich vorsichtig versucht bisschen tiefer zu ''stecken'' und dann habe ich kurz etwas gespürt und naja, ist mein Jungfernhäutchen jetzt gerissen? Es hat nicht weh getan oder geblutet.

Danke

XoXo

Expertenantwort
von Kajjo, Community-Experte für Liebe, Mädchen, Sex, ..., 317
  • "Befriedigst" du dich wirklich selber oder ist das nur Spielerei? Sind "dicke Stifte" denn auch nur ansatzweise stimulierend und erregend für dich? Kommst du dadurch zum Höhepunkt?
  • Bitte führe keine beliebigen Haushaltsobjekte in deiner Scheide ein. Das ist sehr unhygienisch und kann zu Infektionen führen. Scharfkantige oder harte Gegenstände können zudem zu Verletzungen führen. Lass das bitte wirklich sein. Verwende deine eigenen, frisch gewaschenen Finger oder geeignetes Sexspielzeug, das man z.B. günstig und unauffällig bei Amazon bestellen kann.
  • Die meisten Mädchen befriedigen sich durch Stimulation der Klitoris. Die meisten vermeiden dabei die direkte Berührung und reiben die Klitoris mit Hilfe der Klitorisvorhaut oder der inneren Schamlippen. Sie führen kreisende oder wippende Bewegung um die Klitoris herum oder über die Klitoris rüber aus. Spiele etwas herum mit verschiedenen, ruhigen, kreisende Bewegungen. Außerdem genießen es die meisten Mädchen, passend zum Kopfkino auch ihre erogenen Zonen wie Brüste, Venushügel und die Innenseiten der Oberschenkel zu berühren. Auch die Berührung von Damm, Scheideneingang oder inneren oder äußeren Schamlippen gehört dazu -- alles wie es Dir gefällt und gerade zum Kopfkino passt. Erforsche einfach Deine Intimzone, Deine erogenen Zonen und Deine körperlichen Reaktionen. Sieh es als Spiel und mach es aus Spaß, erzeuge keinen Druck, sondern lebe damit einfach Deine sexuellen Phantasien aus.
  • Die meisten Frauen stehen gar nicht so auf Fingern oder das Einführen von Objekten. Erst wenn man lange Zeit masturbiert und Abwechslung sucht, ist das vielleicht mal ganz nett, aber die meisten geben zu, dass die klassischen Fingertechniken um die Klitoris herum die besten Orgasmen ergeben. Du musst nicht enttäuscht sein, wenn das Einführen eines Fingers in die Vagina keine berauschenden Gefühle erzeugt. Das ist ganz normal.
  • Im Mittelpunkt der Masturbation sollte nicht die körperliche Stimulation stehen, sondern das Kopfkino -- ohne geht kaum etwas. Stelle Dir Szenarien und Situationen vor, die Dich sexuell erregen. Die Gedanken sind frei, nichts ist im Traum verboten. Träume Dich hinein, stell Dir alles detailliert vor, mit wem, wie, wann, warum, mit Liebe oder ohne, was immer dich gerade toll erregt und berühre Dich dann passend dazu. Du wirst sehen, mit dem passenden Kopfkino klappt auch die Selbstbefriedigung.
  • Konkret zu deiner Frage: Das Jungfernhäutchen kann man bei vielen Frauen nicht einfach so erkennen. Sehr viele Mädchen haben ohnehin Jungfernhäutchen, die große Lücken haben. Steigere dich nicht in das Jungfernhäutchen hinein. Es hat letztlich gar keine Bedeutung. Die meisten Mädchen können Finger und Tampons einführen, ohne dass das Jungfernhäutchen einreißt.
Kommentar von AnLeG ,

Also ganz ehrlich... Ich glaube es geht hier nicht um den "Akt" der Selbstbefriedigung, sondern eher darum Sachen auszuprobieren. Habe ich auch gemacht, um das Jungfernhäutchen kaputt zu machen, weil ich sonst zu viel Angst vor Sex mit meinem Freund hatte...

Kommentar von Kajjo ,

Wenn die Fragestellerin sich absichtlich entjungfern wollte, hätte sie das ja schreiben können. Dazu wären aber "Stifte" nun wahrlich nicht geeignet, sondern nur Objekte, deren Durchmesser dem eines Penis entspricht (3-4 cm). Sexspielzeuge sind mit Abstand am besten geeignet und können dann auch tatsächlich der Stimulation dienen.

Antwort
von InelIaak, 180

Ich persönlich kann mir sehr gut vorstellen, dass Dein Jungfernhäutchen gerissen ist, aber das ist nicht schlimm, denn Dein Jungfernhäutchen kann auch beim Sport oder beim Schneidersitz reißen! Das ist völlig normal. Aber bitte befriedige Dich nicht mehr mit Stiften oder Ähnlichem, denn an diesen Gegenständen könnten Bakterien sein, von welchen Du einen Pilz an Deiner Scheide bekommen könntest, welcher jucken oder stinken könnte!😉

Antwort
von ApfelTea, 301

Kann schon sein. Vielleicht hast du auch keins oder nur kaum ein Jungfernhäutchen

Kommentar von MyLittleProblem ,

Kann man KEIN Jungfernhäutchen haben? :o

Kommentar von MissMapel ,

Ja weil manche ohne geboren werden, da es keinen eigentlichen Nutzen hat

Kommentar von ApfelTea ,

Klar. Es ist total unterschiedlich von frau zu frau, wie sehr das Jungfernhäutchen ausgeprägt ist. manche haben keins, manche ein bisschen, bei manchen ist es ganz "zu"

Antwort
von blondii148, 256

Ist doch egal?

Aber hör auf dich mit Stiften zu befriedigen. Das ist ziemlich gefährlich. Das kann auch Infektionen hervorrufen, wenn du dir evtl. weh tust.

Kommentar von Wuestenamazone ,

Nein wir sehn das falsch. Laut ApfelTea ist das ihre Sache.

Antwort
von MissMapel, 176

Ist das den wichtig? Das Jungfernhäutchen sagt ja nicht wirklich etwas darüber aus, ob du schon Sex hattest ect. Es hat keinen eigentlichen Nutzen. Wenn du dir Stifte einführen möchtest dann benutze unbedingt ein Kondom! Einfach der Hygiene willen. Pass auch auf, dass du keine scharfkantigen Dinge benutzt und schon gar nicht irgendwelche Flaschen.

Wenn du aber noch ein paar Ideen möchtest wie du auf den langsamen Weg dich kennenlernst dann such mal auf Wattpad nach dem Buch "How to Solosex" in der Kategorie Sachbücher. Ist vielleicht eine Hilfe für dich ;)

Kommentar von MissMapel ,
Antwort
von dejanabea, 127

Muss nicht gerissen sein. Aber mach es lieber langsamer und dringe nicht so tief hinein.

Antwort
von Wuestenamazone, 259

Befriedigst du dich um dein Junfernhäutchen zu zerstören dann lass es. Und hör um Gottes Willen auf Stifte einzuführen. Damit kannst du dich ernsthaft verletzen. Es kann sein, dass du keins hattest. Oder es beim Sport gerissen ist. Aber hör bitte auf irgendwelche Dinge in dich zu stecken. Bevor wirklich noch was passiert

Kommentar von ApfelTea ,

Ist doch ihre Sache, wie sie sich befriedigt und ob sie das Häutchen gerne einreißen will! Beantworte doch einfach die Frage

Kommentar von Wuestenamazone ,

Kannst du nicht lesen oder was? Ich sagte nur sie soll keine dünnen Stifte nehmen weil sie sich damit ernsthaft verletzen kann. Erst richtig lesen dann meckern okay?

Antwort
von newcomer, 201

entweder mit Spiegel nachsehen oder Frauenarzt fragen

Antwort
von AlienFactory, 211

Geh am besten zum Frauenarzt und sag ihm, dass du dich mit Stiften und auch dickeren Sachen befriedigst und er soll mal nachgucken, ob das J-häutchen noch da ist

Antwort
von Noidea333, 182

Ich würde mal Mutti fragen oder einen Frauenarzt. Aber vielleicht haben die zur Ferienzeit alle gerade Urlaub ... wer weiß.

Antwort
von MikeTyson56, 111

Entweder hast du keins oder es ist sehr Klein das man es nicht sieht ich gehe aber davon aus das du keins hast manche Menschen werden ohne Geboren da es eig ja kein Nutzen hat^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community