Frage von Hannah0011, 120

Jungfernhäutchen gerissen, einige Fragen?

Hallo, ich habe einige Artikel im Internet gelesen das wenn das Jungfernhäutchen stark ausgeprägt ist, es Probleme bei der ersten Periode gibt. Ich habe meine periode und mich auch schon oft selbstbefriedigt, einmal als ich mich gefingert hab war da ein kleiner schmerz, ist mein Jungfernhäutchen gerissen? Muss es beim ersten mal echt bluten? Ich führe auch OB's regelmäßig ein, kann mein Jungfernhäutchen auch schon gerissen sein?

Antwort
von Lucielouuu, 61

Dein Jungfernhäutchen reißt wahrscheinlich beim ersten Mal, das muss aber nicht so sein, es kann auch schon vorher gerissen sein, zum Beispiel beim Sport oder durch die Selbstbefriedigung, manche Mädchen haben auch gar keins oder eine große Öffnung. Wenn du dein 1. Mal hast kann es sein, dass du deinen kleinen Schmerz spürst und es ein wenig blutet, das ist aber nicht bei jedem so, und es kann dir auch keiner vorraussagen, ob das so ist oder nicht, du spürst das dann schon. Durch Tampons geht das Jungfernhäutchen aber nicht kaputt.

Antwort
von isilyisily, 89

Dein Jungfernhäutchen kann schon ganz unauffällig beim Sport gerissen sein - oft bemerkt man das nicht und nein, es muss nicht immer Bluten :) und wenn du bei der monatsblutung oder sonst wo keine veränderungen siehst musst du dir auch keine Sorgen machen. Es kann schon sein dass dein Jungfernhäutchen beim befriedigen einriss - ist aber nicht weiter besorgendes wenn es kurz schmerzte 

Antwort
von Weisefrau, 48

Hallo, Wissenschaftler haben jetzt herausgefunden das nicht jedes Mädchen überhaupt damit geboren wird! Ca 25% haben gar kein Jungfernhäutchen.

Mach dir um dieses Überflüssige Teil bloss keinen Kopf. 

Antwort
von Mayelle, 50

1) Das Jungfernhäutchen kann auch schon vorher kaputt gegangen sein

2) Es muss nicht bluten. Genauso wenig wie es weh tun muss.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten